Samstag, 25. April 2015

Testprodukt: Nivea Q10 plus Anti-Falten Serum Aktiv Perlen

Durch den Rossmann Blogger Newsletter bekam ich die Gelegenheit die neuen Nivea Q10 plus Anti-Falten Serum Aktiv Perlen zu testen.

Beschreibung:
Die innovativen NIVEA Q10plus Anti-Falten Serum Aktiv Perlen enthalten die höchste Konzentration des hauteigenen Wirkstoffs Q10 innerhalb der NIVEA Q10plus Anti-Falten-Serie. Das hauteigene Coenzym spielt eine zentrale Rolle bei der Energiegewinnung der Zellen und hilft der Haut, sich vor Schäden durch aggressive freie Radikale zu schützen.
Das Hydrogel vereint Hyaluronsäure und Kreatin. Hyaluronsäure verbessert die hauteigene Fähigkeit, Wasser zu binden, und dient als Moisturizer. Kreatin dient den Zellen als Energiespeicher und setzt Energie frei.
Bei jedem Druck auf den Spender verschmelzen die Perlen und das Hydrogel zu einem frischen Serum. Somit wird die Anti-Falten-Kraft der Serum-Formel bei jeder Anwendung frisch aktiviert.

Der Inhalt beträgt hier 40 ml, welche im Handel für 13,99 € zu kaufen sind.


Das Serum soll sichtbar Falten mindern, ihrer Neubildung vor beugen und für ein seidig-glattes, verjüngtes Hautbild sorgen.

Die Serum-Perlen befinden sich in einem durchsichtigen Fläschchen mit praktischem Pumpspender, wodurch man den Füllstand des Inhalts sehr gut sehen kann.

Durch Druck auf den Spender werden die Perlen zerquetscht und es kommt eine gelbe Masse hervor, hier sollte man nicht zu viel nehmen, da man die etwas zähe Masse gut verteilen muss, damit sie in die Haut einzieht.


Das Einziehen funktioniert sehr schnell und es verbleibt auch kein fettiger Film, ich finde das Serum nicht sehr reichhaltig, sondern eher leicht und etwas mattierend bei meiner eher öligen Haut.

Die Creme riecht für mich angenehm, aber ich finde im Gegensatz zu den meisten, dass es ist nicht der typische Nivea-Duft ist, den ich sofort erkennen würde.


Ich benutze es immer Abends nach dem Abschminken und habe dann wirklich schöne glatte Haut, wobei ich auch am nächsten morgen nicht unschön glänze.

Mit über 30 habe ich zwar immer noch ein Babyface und noch nicht wirklich viele Falten, aber zwischen den Augenbrauen sieht man doch langsam einen Strich also die "Zornesfalte", der nicht mehr verschwinden mag.

Mit dem Serum verschwindet die Falte zwar auch nicht, aber es wirkt einfach geglättet und mit Make-up drüber sieht man kaum noch was.

Ansonsten habe ich die Creme auch sehr gut vertragen und keine Rötungen oder anders negatives feststellen können.

Natürlich sind diese Serum Perlen kein echtes Wundermittel, aber sie lassen optisch kleinere Fältchen nicht mehr so stark aussehen und dadurch können sie fast weg geschummelt werden.

Wären die  Nivea Q10 plus Anti-Falten Serum Aktiv Perlen auch interessant für euch?


 Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt (sponsored)
 

Kommentare:

  1. Ich mochte das Serum auch ganz gerne. Überrascht hat mir der sonst für Nivea unübliche herbe Duft.
    Nur die Konsistenz fand ich etwas gewöhnungsbedürftig mit den gelben Krüselchen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das Serum auch und mag es total gern ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das wollte ich auch immer mal ausprobieren, aber dann sind doch immer wieder andere Produkte dazwischen gekommen.

    AntwortenLöschen