Sonntag, 15. Februar 2015

Meine Top 3 - Abschminkprodukte

Ich habe schon lange bei keiner Top 3 Runde mehr mitgemacht, aber diesmal läuft die Blogparade bei I need sunshine unter dem Thema Top 3 Abschminkprodukte, wozu ich auch etwas beitragen kann.

 

Erst wollte ich auch noch Augen-Make-up Entferner dazunehmen, war mir aber nicht ganz sicher ob das auch dazugehört oder rein Produkte für die Haut gemeint sind, da ich hier eh keinen festen oder dauerhaften Favoriten habe, fällt meine Auswahl jetzt eher auf Produkte, die meine Haut hauptsächlich von Make-up befreien.


3. Mac Cleanse Off Oil
Anfangs mochte ich dieses Öl gar nicht, da ich die Anwendung nicht ganz verstanden habe und es immer auf ein Wattepad aufgetragen hatte anstatt es mit den Händen in meinem Gesicht zu verteilen, wo es mit Wasser zu einer Art Lotion wird, die wirklich alles gut vom Gesicht entfernt.
Mit dem Öl bekommt man das Make-up runter und wenn man über die Augen fährt auch das Amu und sogar Wimperntusche.
Ich mag die Anwendung jedoch weiterhin incht so gerne, da das ganze gründlich mit Wasser abspülen muss, sonst hat man die Reste auf dem Handtuch und die Sicht ist verschwommen.
Daher nutze ich es nur wenn ich sehr haltbare Foundation drauf habe, da sie hiermit dann doch ganz gut entfernt wird.
Die normale Anwendung auf einem Pad, ohne sich die Hände und das Gesicht nass machen zu müssen, würde ich bevorzugen, aber zum "richtigen" Waschen gehört Wasser natürlich dazu :D

2. Bioderma Sébium H2O Mizellarwasser für fettige und MischhautFür mich ist Mizellenwasser nichts anderes als Gesichtswasser, welches einfach das Gesicht gründlich von letzten Rückständen befreit.
Die Version mit grünem Deckel ist genau für meine Haut da sie auch gut von Fett befreit ohne dabei auszutrocknen.
Ich benutzte das Wasser immer nachdem ich mit Tüchern den grobsten Schmutz entfernt habe.
Dass danach noch so viel am Pad dran ist überrascht mich immer wieder.
Ich säubere daher mit einem Pad mein Gesicht abschließend bevor es ins Bett geht, damit bleibt also mein Kissenbezug auch schön weiß :D

3. Rival de Loop 3 in 1 Milde Reinigungstücher
Wer meinen Blog schon länger liest, kennt meine Vorliebe für Reinigungstücher.
Ich mag es Abends einfach schnell haben und einfach nicht noch lange mein Gesicht waschen müssen.
Reinigungstücher erledigen hier ohne großen Aufwand diese Arbeit, indem sie mein Gesicht oberflächlich von dem ganzen Make-up befreien.
Natürlich sind sie dabei jetzt nicht super gründlich aber das größte holen sie runter und sind dabei einfach und schnell in der Anwendung.
Ich liebe einfach Reinigungstücher und am liebsten diese von Rossmann, weil sie immer wieder in interessanten neuen Duftrichtungen erscheinen.
Reinigungstücher kaufe ich immer wieder nach und sind wohl auch meine am meisten verwendeten  Produkte neben Wattepads :D

Na bin ich die einzige mit einer Wasserabneigung abends im Gesicht, gibt es noch andere Reinigungstücher-Liebhaber?



Kommentare:

  1. Ich brauche zum Abschminken IMMER Wasser im Gesicht :D
    Ich verwende zwar ab und an mal Reinigungstücher aber ich muss trotzdem noch mal mit Wasser nachgehen, sonst fühl ich mich nicht wohl.
    Den Mac Reiniger würde ich wirklich gerne mal testen aber der Preis hält mich doch noch vom Kauf ab, aber ich habe auch so gute Produkte momentan von daher ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich brauche auch immer Wasser. Ich fühle mich sonst nicht richtig sauber.

      Das Mizellewasser ist für mich auch nur ein Gesichtswasser :)

      Löschen
  2. Ich überlege ja schon lange hin und her ob ich mal die grüne Variante von Sensibio H20 benutzen soll. Einerseits komme ich super mit der pinken Version klar, aber meine Haut ist ölig und empfindlich eigentlich könnte dann grün echt die bessere Wahl sein.

    AntwortenLöschen