Dienstag, 2. Dezember 2014

Essence Come to Town Nagellackset - ENTfehlung!

Ich habe mich total auf die Nagellacksets aus der Come to Town-LE von Essence gefreut. So sehr, dass ich zum ersten Mal LE-Produkte bei Kosmetik4Less bestellt habe, weil ich ja krank war und nicht shoppen gehen konnte. Zum ersten Mal seit langem wäre ich echt traurig gewesen, nichts mehr abzubekommen, deshalb habe ich mir das mal erlaubt.

Ich habe mir auf jeden Fall beide Sets für je 3,45 Euro bestellt. Sie enthalten jeweils zwei Farblacke (Grün und Lila-Pink bzw. Hellrot und Weinrot) und einen Glitzertopper (Silber bzw. Gold). Gestern habe ich dann gleich voller Vorfreude den grünen Lack aus dem Set 02 Got my List? lackiert und auf dem Ringfinger den silbernen Glittertopper aufgetragen.


Der grüne Lack deckt in zwei Schichten und trocknet relativ schnell durch. Auch vom Topper braucht man nur eine Schicht. Er braucht etwas länger beim Trocknen. Ich habe noch eine Schicht vom No-Chip-Topcoat von Sally Hansen aufgetragen, in der Hoffnung, dass dann alles noch etwas länger hält, aber weit gefehlt.

Meine Nägel sehen nach nicht einmal 24 Stunden so aus:


Nagellack hält bei mir grundsätzlich nicht sehr lange, mit Topcoat vielleicht zwei Tage. Nach dieser Zeit habe ich dann aber nur Absplitterungen an der Nagelspitze bzw. großflächiger am Zeigefinger, doch bei diesen Lacken verabschieden sich echt ganze Fetzen! Man kann ihn abziehen wie eine Folie und das ging schon ca. drei Stunden, nachdem ich sie aufgetragen habe, los. Wenn der Lack weg ist, sieht man dem Nagel darunter so richtig an, dass er von diesem Schälprozess geschädigt und trocken ist. Nicht gut. Überhaupt nicht gut.

Die Lacke kommen mir vor wie billigste Qualität. Normalerweise komme ich mit den Essence-Lacken gut zurecht, aber dieses Set ist für mich ein Totalausfall. Ich kann es euch nicht empfehlen! Schade, denn ich finde beide Trios an sich echt schön...

Was habt ihr euch aus der LE gekauft?
Wie sehen eure Erfahrungen mit diesen Lacken aus?

Kommentare:

  1. Eine ähnliche Erfahrung durfte ich auch machen. Habe das andere Set und die Mani wollte so gar nicht trocknen und sie 'rutschte' mir förmlich von den Nägeln so dass ich sie kaum einen halben Tag drauf hatte... Ich dachte erst, dass ich vielleicht nicht genug Zeit zum Trocknen gelassen habe, aber wenn die Lacke bei dir auch nicht halten wollten.
    Schade, dabei hatte ich mich auf eine richtig schöne Weihnachts-Mani gefreut...

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, das hört sich ja doof an und sieht auch echt nicht schön aus. Das ist ärgerlich.
    Ich habe die Sets nämlich auch gekauft. Eigentlich jeweils nur immer wegen einer Farbe, die mir so gut gefiel.
    Mit manchen essence-Lacken komme ich gut, mit den "normalen" aus dem Standardsortiment ehr nicht so dolle zurecht. Ich bin mal gespannt, wie sich die Lacke auf meinen Nägeln machen.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja schade, so sollte es echt nicht sein! Ich hatte auch eines der Sets in der Hand, habe es dann aber wieder zurück gestellt.
    Mitgenommen dafür habe ich das grüne Lidschattenquad; das ist sehr schön in der Farbzusammenstellung und auch qualitativ bin ich zufrieden.

    AntwortenLöschen