Montag, 24. November 2014

Review: MAC Pressed Pigment Noblesse Oblige Heirloom Mix LE

Mein drittes Teil aus der Mac Heirloom Mix LE ist das Pressed Pigment in der Farbe Noblesse Oblige.

Wenn schon die Verpackung voller Glitzer ist, darf  natürlich etwas glitzriges für die Augen auch nicht fehlen.

Ich benutze das gepresste Pigment als Lidschatten in der Beschreibung wird es auch als Highlighter angegeben.

Es handelt sich hier um eine Mini-Version mit 1,3 g Inhalt, für die man 21,50 € bezahlt, ich habe auch hier bei Douglas mit 10% gekauft.


Das Pressed Pigment zeichnet sich durch seinen besonderen Schimmer und den Glitzer aus, dabei ist die Textur eher cremig, was dennoch wegen dem Glitzer immer zu etwas Fallout führt.

Je nachdem ob man trocken oder feucht aufträgt variiert auch die Deckkraft man kann von leichtem Glitzer bis zu funkelnder Farbe alles nach seinem Geschmack aufbauen.

Die Farbe Noblesse Oblige wird als Frosty wood angegeben, also ein Braunton der auch noch silber Glitzer enthält.


Swatch


Je nach Lichteinfall lässt sich das Glitzer verschieden betonen.

Da endlich mal wieder die Sonne rauskam, habe ich es auch geschafft ein Foto bei Sonnenlicht zu machen, worin es natürlich am schönsten glitzert. Bei Kunstlicht dagegen kommt das Funkeln am deutlichsten heraus.

Wie man sieht bekommt man entweder nur etwas schwachen Glitzer oder doch etwas mehr Farbe.
Feucht gelingt der Auftrag etwas einfacher und mit weniger Krümel und die Farbe wird etwas intensiver.
Auf jeden Fall sollte man eine Base darunter verwenden, damit das Ganze besser hält.


Tragebild


Wenn ich es nicht ganz so glitzrig will trage ich Glitzerlidschatten gerne als Lidstrich, da somit das Auge nicht so voll ist aber dennoch strahlt.

Da ich das Pigment nur leicht auftrage, kann man es auch auf das komplette Lid packen und die Farbe ist nicht so dunkel und somit auch für mich tagsüber tragbar.

Auf dem Auge sieht man auch gut, dass der Lidschatten überwiegend braun ist, aber nach Licht das Glitzer silbrig oder gold schimmern kann.

Ich bin mit meinem Pressed Pigment zufrieden, auch wenn die Handhabung nicht ganz so einfach ist.


Habt ihr welche von den Pressed Pigments in eurer Sammlung?




Kommentare:

  1. Ich habe mir Modern Majesty aus der LE gekauft und nach einigen Swatches, die ich online gesehen habe, war ich echt überrascht, wie der Lidschatten live aussieht. Das meine ich nicht negativ, denn er ist wirklich so interessant, dass der Glitzer und die Grundfarbe irgendwie jedes Mal anders aussieht :)

    AntwortenLöschen
  2. This Mac is quite amazing :) <3

    Maybe following? I'm beauty and fashion blogger from Slovenia :) Let me know :)

    AntwortenLöschen