Samstag, 8. November 2014

Review: MAC Mineralize Blush Modest Blush Heirloom Mix LE

Zuletzt hatte ich mir etwas von Mac aus der Sommer LE gekauft, daher habe ich mich besonders auf die Winter Kollektion gefreut, bei der das schwarze Design mit Glitzerpartikeln verschönert wurde.

Als dann jedoch nach und nach die Produkte bekannt gegeben wurden, war die Ernüchterung etwas größer, denn so viel hat mir dann gar nicht mehr gefallen.

Ich habe mir letztendlich 3 Produkte gekauft und zwar einen Blush, einen Lipgloss und einen Pigment Lidschatten.

Bei meiner ersten Vorstellung handelt es sich um das Mineralize Blush Modest Blush.



Hier sind 3,5 g enthalten, wofür man 29 € hinlegen muss, ich habe meinen mit einem 10% Gutschein bei Douglas gekauft.

Ich war mir erst nicht sicher welchen der beiden Blushes ich nehmen soll, da der andere aber nicht verfügbar war ist es nun dieser geworden.

Die Umverpackung sowie die Blushumrandung mit Rückseite sind hier in glänzendem Schwarz mit vielen silbernen Glitzerpartikeln, mich spricht das echt total an, denn ich liebe Glitzer und hier wurde er edel eingesetzt, ohne dass es zu übertrieben oder billig aussieht.

Die Farbe wird von Mac als Light baby salmon pink angegeben, was hier absolut zutreffend ist, denn es ist ein schönes helles peachiges rosa mit leichtem Schimmer.


Swatch


Der Swatch lies sich mit dem Finger gut auftragen, mit dem Pinsel gibt er nicht so eine intensive Farbe ab, mit mehreren Schichten lässt sich jedoch auch ein deutlicheres Ergebnis erzielen.

Mineralize Produkte krümeln meist etwas so hier auch, daher hat sich bewährt den Pinsel immer nach dem Auftrag abzuklopfen so gelingt der Auftrag einfacher und wird gleichmäßig.

Dieser Farbton ist eher für hellere Hauttypen zu denen ich zähle geeignet, da er eher dezent ist, was ich aber gerne mag.

Der Schimmer ist hier wirklich sehr schwach und gibt nur einen leichten Gloweffekt.


Tragebild


Besonders gefällt mir dass hier meine Poren nicht betont werden und der Blush nur eine zarte Farbe spendet.
Für mich daher ein schönes dezentes Blush, dass sich im Alltag sehr gut tragen lässt.

Ich muss zugeben so ähnliche Farben habe ich bereits, zumindest sieht ein Unterschied eben nur ein Beautyexperte, aber ich wollte unbedingt auch ein Blush mit diesem Glitzerdesign haben und bereue den Kauf daher nicht.

Seit ihr auch ein Verpackungsopfer und bei dieser Holliday Edition schwach geworden?



Kommentare:

  1. Ich hab mir auch zwei Produkte der LE gegönnt, obwohl ich sie leider noch nicht testen konnte, da ich gerade bei meinem Freund bin und das Paket Zuhause wartet :/ Aber ich freu mich schon total aufs Testen (ist ein Lippi und ein Lidschatten geworden) habe die Produkte aber nicht wegen der Umverpackung gekauft. Sieht bestimmt schön aus aber für mich gab es auch schon schönere :)
    Liebe Grüße und ich bin schon auf deine anderen gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch. Das Blush gefällt mir sehr gut.
    Ich habe schon länger nichts mehr aus den MAC-LE´s gekauft. Gerade die Blushes finde ich ja meist sehr hübsch. Diese sind aber neben den Lippenstiften auch am schnellsten immer vergriffen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe keinen Blush gekauft, da die mir viel zu hell sind und ähnliche habe ich schon :)
    Ja, die Verpackung ist sehrt schön...:) mag die auch

    AntwortenLöschen