Sonntag, 2. November 2014

Review: LUSH - Sparkly Pumpkin Schaumbad Bubble Bar Halloween 2014

Das zweite Badeteil der Lush Halloween Produkte, welche ich unbedingt haben musste ist das Sparkly Pumpkin Schaumbad.

Was ist Halloween schon ohne einen Kürbis und wenn dieser dazu noch glitzert ist es gleich noch schöner :)

Beschreibung:
Genieße mit diesem wärmenden und aufheiternden Schaumbad ein Spektakel in der Wanne und verleihe kalten Nächten das gewisse Funkeln. Der exotische und belebende Duft von Ylang Ylang Öl und Orangenblüten Absolue wird dich in seinen Bann ziehen. Ideal für ein ausgiebiges Bad, aber pass auf, dass du bis Mitternacht wieder aus der Wanne raus bist...

Der Glitzerkürbis kostet in DE 5,75 € und in UK 3,50 £ also auch ca. 4,45 € da der Preis in UK wie für die Nothern Lights Badekugel ist, was billiger ist als hier.



Ausgepackt ist das Teilchen wirklich wunderschön, es sieht wirklich aus wie ein kleiner Kürbis und er glizert so unglaublich toll.

Auch der würzig fruchtige Orangenduft sagt mir total zu und riecht am Stück schon sehr angenehm.

Hat man den Pumpkin angefasst sollte er möglichst schnell in die Wanne, dann der Glitzer haftet an der Haut.

Bei Schaumbädern muss man das Badteil wie üblich unter dem laufenden Wasserhahn einbröseln.

Kaum kommt der Kürbis mit dem Wasser in Berührung spült sich zuerst der ganze Glitzer runter darunter ist er einfach orange und auch die verbleibende Masse lässt sich einfach einkrümeln und löst sich mit Schaumbildung auf.

Das Wasser färbt sich dabei in einen schönen gold orange Ton, in dem der feine Glitzer schön schimmert.



Der Sparkly Pumpkin würde sicher für zwei Bäder reichen, wobei ja auch der Preis nicht gerade günstig ist, ich wollte aber den vollen Schaum und den vollen Glitzer und habe ihn daher im Ganzen verbraucht.

Es entsteht ordentlich weicher Schaum, welcher sich auch bis zum Ende des Baden hälts.

Der Duft ist zwar weiterhin sehr angenehm, aber im Badewasser nicht mehr ganz so stark.

Auch wenn der Kürbis anfangs viel Glitzer hat ist dieser nur sehr fein und bleibt auch nicht am Körper kleben, was ich super finde, denn ich mag Glitzerbäder total gerne, möchte das aber nicht an mir haben ebenso wie nicht in der ganzen Wohnung verteilen.

Ich fand den Sparkly Pumpkin wirklich toll, schöner Schaum, angenehmer Duft und feiner Glitzer, ein Bad dass ich mir so auf alle Fälle noch mal gönnen würde.


Wäre das Sparkly Pumpkin Schaumbad auch nach eurem Geschmack?


Kommentare:

  1. Deine Bilder sind immer so toll! *.*

    Schaumbäder hatte ich kaum von Lush, eher die Badekugeln.

    Ich möchte demnächst aber mal die Ölbäder ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Habe letzte Woche auch damit gebadet =) war wirklich ganz schön

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin mittlerweile glaub ich nicht mehr so der Lush Schaumbäder Mensch. Ich denke einfach, dass sie mehr können .. :D Aber ich habe neulich tatsächlich auch mit Sparkly Pumpkin gebadet und ich habe die Hälfte des Zusatzes verwendet und ich finde das Ergebnis war das selbe wie deins vom Schaum her. Ich würde auch nie ein ganzes Schaumbad in die Wanne hauen aber das bleibt ja jedem selbst überlassen. :) Ich war nicht der größte Fan von dem Produkt aber generell hat Lush zu Weihnachten dieses Jahr tolle Sachen! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen