Donnerstag, 18. September 2014

P2 Metal Black 040 Black'n Gold am Auge - Schnelles einfaches AMU

Ich habe euch ja letzte Woche die P2 Metal Black Eyeshadows vorgestellt, die ich mir gekauft habe. Da habe ich euch vorgeschwärmt, wie toll ich den 040 Black'n Gold solo am Auge finde - und heute will ich euch dieses AMU - wenn man es denn so nennen kann - zeigen! Bitte seid gnädig mit mir, ich bin noch auf der Suche nach dem richtigen Platz zum Fotografieren von AMUs.



Ich trage auf den Fotos:
  • Artdeco Lidschattenbasis
  • P2 Metal Black Lidschatten in 040 Black'n Gold: Bewegliches Lid, leicht in die Lidfalte ausgeblendet
  • Essence Long Lasting Eye Pencil 01 Black Fever: Zum Tightlinen
  • Maybelline Lasting Drama Black Shock Gel Eyeliner: Lidstrich; den teste ich momentan
  • Astor Big & Beautiful Style Muse Ultra Black
  • P2 Ultra Matte 24 Hours Concealer 010: Unter dem Auge; gibts so glaube ich nicht mehr
Ich denke, man sieht sehr schön, was für eine dunkle, altgoldene Farbe der Lidschatten hat. Übrigens bin ich für jedes Auge nur einmal in den Lidschatten gegangen. Die Pigmentierung ist einfach super! Leider krümelt er eben, aber das kann man ja im Nachhinein noch beseitigen.

Ich finde, dass der Look sehr einfach, aber trotzdem ziemlich schön ist. Ich hätte den Lidschatten noch etwas besser verblenden können, aber ich wollte nicht, dass der Lidschatten weit über die Lidfalte hinausgeht und dadurch sehr sichtbar ist, wenn ich die Augen offen habe. Ich finde, wenn man auf dieses Detail achtet, kann man auch dunkle Farben gut im Alltag tragen, wie ich es heute gemacht habe.

Wie gefällt euch der Look?

Kommentare:

  1. Dunkle Farben sind ja nicht so meins aber das mit dem Goldschimmer gefällt mir und so wie du es aufgetragen hast, ist es auch nicht zu übertrieben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, wenn man nicht über die Lidfalte geht, siehts vertretbar aus :D Lidschatten am unteren Lid find ich meistens nicht so hübsch an mir, deshalb so.

      Löschen