Donnerstag, 19. Juni 2014

Essence Nagellack 128 Let's get lost! - Sommer auf den Nägeln

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich habe normalerweise für jede Saison drei, vier, fünf Lacke, die ich ständig trage. Für diesen Sommer hat sich eigentlich erst ein wirkliche Favorit herauskristallisiert, aber der war die letzten zwei Wochen fast ständig auf meinen Nägeln. Ich rede vom Essence 128 Let's get lost!.


Für mich IST diese Farbe einfach Sommer. Ein schönes, knalliges Türkis, das mich spontan an eine schöne Meereslagune erinnert. Es ist weder zu hell noch zu dunkel, man sieht nicht den geringsten Hauch von Pastell. Dieser Lack ist, soweit ich es sehe, ziemlich einzigartig: Entweder sind blaue bzw. türkise Lacke hell, haben einen Weißeinschlag und wirken sehr mädchenhaft oder sie sind total dunkel. Natürlich gibt's Ausnahmen, aber das ist einfach mein Empfinden. Kein Wunder also, dass ich mich total gefreut habe, diese Farbe zu sehen und sie auch sofort gekauft habe.

Allerdings muss ich ja sagen, dass ich blau/türkis auf den Nägeln ziemlich schwierig finde. Früher habe ich das oft getragen, aber mittlerweile fühle ich mich die meiste Zeit irgendwie zu alt dafür. Generell bin ich auf den Nägeln weniger mutig und greife eher zu klassischeren Tönen. Jetzt im Sommer finde ich so einen Farbtupfer aber wirklich toll und irgendwie... erfrischend ;-)


Der Lack hat wirklich eine gute Qualität: Er deckt in zwei Schichten, trocknet schnell durch und hat eine angenehme Konsistenz, die weder zu flüssig noch zu zäh ist. Über die Haltbarkeit möchte ich nichts sagen, weil bei mir KEIN Lack länger als 36 Stunden hält, egal, was ich mache. Zwar habe ich sehr starke Nägel, aber anscheinend wollen sie nicht bemalt werden. Ich würde euch auf jeden Fall einen Unterlack empfehlen, denn einmal habe ich 128 Let's get lost! ohne alles getragen und hatte danach bläulich-grüne Nägel.

Ich kann euch den Kauf auf jeden Fall empfehlen, wenn ihr auch Lust auf Sommer habt. Ich habe die 1,55 Euro, die ich dafür ausgegeben habe, jedenfalls noch nicht bereut.

Was sind eure Lackfavoriten im Sommer?

1 Kommentar:

  1. Türkis mag ich im Sommer auch sehr gern auf meinen Nägeln. Allerdings kann ich nicht sagen, dass ich für mich so ganz feste Lackfavoriten habe. Auch im Sommer probiere ich gern immer wieder verschiedene Lacke aus - nur mit so ganz dunklen und gedeckten Farbe habe ich es im Sommer nicht so :-)

    AntwortenLöschen