Mittwoch, 21. Mai 2014

Meine Top 3 - Lush Produkte

Ich habe schon länger nicht mehr an der Top 3 Blogparade bei I need Sunshine teilgenommen, aber diesmal geht es um Lush Produkte und da muss ich einfach mal wieder mitmachen.

Als großer Lushfan habe ich natürlich eine große Sammlung, da ist es gar nicht so einfach, sich auf lediglich 3 Produkte festzulegen.


Meine Top 3 Lush Produkte - Blogparade bei www.ineedsunshine.de Beautyblog

Ich liebe vor allem die Badekugeln, aber da habe ich gerne Abwechslung und probiere alles durch, egal ob Farbe oder Effekte und natürlich Schaum, ich mag es ständig anders und teste gerne.

Von daher habe ich mich für 3 Produkte entschieden, die ich regelmäßig verwende und auch schon öfter gekauft habe auch ein besonderer Neuzugang hat es sofort in die Top 3 geschafft.



Auf Platz 3: Enzymion Gesichtscreme

Diese Creme habe ich 2011 für mich entdeckt und seitdem immer wieder nachgekauft, aktuell ist auch eine gerade leer geworden, weswegen ich natürlich gleich einen nächsten Pott bestellt habe.

Die Creme ist für ölige Haut wie meine einfach ideal, weil ich dadurch viel weniger glänze und meine Haut dazu noch die nötige Feuchtigkeit bekommt, dazu hat sie noch einen leckeren frischen Duft.

Sie zieht auch sehr gut ein, so dass man kurz darauf schon Make-up auftragen kann

Enzymion enthält 45 g für 23,50 € ich komme mit so einem Pott aber auch mindestens ein halbes Jahr aus, da sie sparsam und dünn aufgetragen wird, wofür es mir wert ist.

Meine damalige Review findet ihr *hier*



Auf Platz 2: American Cream Bodylotion

Seit die Retros bei Lush weggefallen sind, gibt es die Lush Kitchen, welche ich eigentlich ignorieren wollte, da es die Sachen nur kurzfristig in England zu bestellen gibt und die Portokosten ganz schön reinhauen, vor allem da es dort die Woche über ständig neue Produkte gibt, und man wohl kaum ständig bestellen kann ohne sich am Porto dumm und dämlich zu zahlen.

Als es vor 2 Wochen jedoch Bodylotions gibt musste ich zuschlagen und mir American Cream und Comforter bestellen.

Dabei hat sich American Cream sofort als mein absoluter Favorit herausgestellt, der Duft ist einfach himmlich und die Creme ist auch schön leicht und zieht auch recht schnell ein.

Eine wunderbare Creme für den Sommer, da sich der Duft auch länger auf der Haut hält.

Ich bin sehr froh, dass ich gleich 5 Pötte bestellte habe, da die Creme bestimmt so schnell nicht wieder kommt.



Auf Platz 1: Let the good times roll Gesichtsreiniger

Als es den Reiniger in der Weihnachtszeit gab, war ich sofort begeistert, da er so wahnsinnig köstlich nach Keksteig duftet, dass mir beim Waschen fast schon das Wasser im Mund zusammenläuft.

Dieser Reiniger ist auch vielmehr ein leichtes Peeling, da er ganz feine Peelingkörner enthält die schön sanft sind. Nach der Benutzung ist die Haut überhaupt nicht trocken und fühl sich schön weich und versorgt an.

Anfangs war er nur ein limitiertes Produkt zur Weihnachtszeit aber mittlerweile ist er dauerhaft erhältlich, was mich sehr freut, wobei ich noch 2 Stück in meinem Gefierschrank habe und erstmal keinen Nachschub brauche. Ich würde mir den Peeling-Reiniger aber jederzeit wiederholen.

Ich benutze ihn ca. alle zwei Tage und kommt mit so einem Pott auch so ein halbes Jahr aus.

Meine Review dazu gibt es *hier*.



Das sind also die Sachen die mich schon länger oder auch erst ganz neu begeistern und die ich mir jederzeit wieder kaufen würde.

Kennt ihr eines der Produkte und habt es selbst schon benutzt?


Kommentare:

  1. Den "Let the good times roll" Cleanser muss ich mir noch mal ansehen! Hab mich letztes Mal für den Angels on Bare Skin Cleanser entschieden, den ich richtig, richtig gut finde. So richtig zuschlagen tue ich bei Lush aber eigentlich nur im UK-Urlaub, weil sichs einfach so rentiert! Mein absoluter Favorit von Lush ist der Lemony Flutter - wunderbare Nagelhautpflege :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Produkte - alle drei hab ich auch schon ausprobiert und Let the Good Times Roll und American Cream Bodylotion sind auch Produkte, die ich total gerne hab! Ich liebe den Duft von American Cream, leider finde ich aber den Conditioner nicht so ausreichend von der Pflege her... umso besser, dass es die Bodylotion gibt/gab - ich hab nämlich auch noch eine ;-)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. Let the good times roll will ich auch uuunbedingt mal probieren bzw. ansehen;)
    Bodylotions hab ich genug und crem mich eh so selten ein :) *lach*
    Ich mag die Lush Sachen generell ganz gerne, aber regelmässig kaufen ist mir doch zu teuer :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mir auch gleich drei American Cream bestellt :) Ich finde sie für den Sommer auch super, und der Duft erst :) Jedoch ist sie mir für den Winter nicht reichhaltig genug...
    Let the good times roll ist auch ein absoluter Favorit meiner seits :)

    AntwortenLöschen
  5. Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast! Und wieso habe ich das mit der American Cream Bodylotion nicht mitbekommen?! Durch meinen Umzug bin ich gar nicht mehr up to date :-( Ich habe zwar auch ein American Cream Parfum, aber die Bodylotions von Lush mag ich sowieso sehr gerne. Den Reiniger habe ich auch, der riecht wirklich lecker und peelt gut.

    AntwortenLöschen
  6. Der Let the good times roll ist toll, aber ich bevorzuge dennoch den Buche de Noel, weil der für mich noch leckerer duftet :)

    AntwortenLöschen