Samstag, 18. Januar 2014

Testprodukte - Lush Neon Love Seife + Close to you Massagebutter

Vor ein paar Tagen erreichte mich ein kleines Überraschungspaket von Lush, in dem einige der neuen limitierten Produkte zum Valentinstag enthalten waren, darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut, da ich eh vor hatte mir einiges davon zu kaufen.

Folgendes war in meinem Päckchen enthalten:


Love Locket Badekugel, Close to you Massagebar sowie Neon Love Seife.

Wie man auf dem Bild sieht ist die Badekugel wirklich sehr groß, aber da sie ja auch für zwei Bäder reichen soll, muss sie das wohl auch, insbesondere bei dem Preis.

Die Badekugel werde noch ausprobieren und dann einen eigenen Post widmen.


Ziemlich gespannt, war ich auch auf den Close to you Massagebar.

Beschreibung:
Diese zauberhafte Massagebutter lässt dich die Welt um dich herum vergessen und in einem romantischen Traum versinken. Das süße Aroma unseres fair gehandelten Vanille Absolues verwöhnt die Sinne und weckt positive Gedanken. Die hochwertige Bio Sheabutter bildet zusammen mit der Murumurubutter und dem Mandelöl den zartschmelzenden Kern dieser Massagebutter, der deine Haut samtweich pflegt. Ob du diesen Traum allein oder zu Zweit träumen möchtest, überlassen wir dabei ganz dir.



Ausgepackt riecht das Teil einfach nur ekelhaft süss nach Kaugummi von der erhofften Vanille rieche ich gar nichts, der Duft ist sehr stark und ich mag ihn überhaupt nicht.

Wer den Rockstar oder den Creamy Candy Duft kennt, wird den Duft sicher mögen, ich mag so süsse Dufte wie Snow Fairy usw. nicht wirklich, es ist mir einfach zu viel.

Mein Stück ist sehr weich und sofort schmierig, man sollte ihn sparsam verwenden sonst wird es zu fettig auf der Haut. 

Ist das Zeug erstmal halbwegs eingezogen, riecht es gar nicht mehr so schlecht, das penetrant süsse sticht nicht mehr so hervor und es kommt doch leichter Vanilleduft durch, so ist der Duft erträglich.

Ich hätte mir einen reineren Vanilleduft gewünscht und nicht dieser zuckersüsse, für mich ist das nichts.

Da ich neugierig war und nicht damit gerechnet habe Testprodukte zu erhalten, habe ich mir bereits einen bestellt, aber zwei brauche ich auf keinen Fall.


Die Neon Love Seife klingt auch interessant, aber Seifen sind nicht so meins, daher habe ich mich gefreut, jetzt ein Stück ausprobieren zu können.

Beschreibung:
Knallig pink und fruchtig-frisch erobert Neon Love dich Hals über Kopf. Mit einer Mischung aus frischen Feigen, dem Saft der Passionsfrucht und Sojajoghurt sorgt diese Seife für streichelzarte Haut. Der spritzige Duft kitzelt gleichzeitig deine Sinne wach und schenkt dir gute Laune, ein leicht glänzender Schimmer lässt das dabei Herz höher schlagen. Verwende Neon Love als Handseife oder unter der Dusche für den ganzen Körper. 



Ich hatte gehofft, wie auf dem Produktbild ein Stück mit einem schönen hellen Herz zu bekommen, jedoch ist bei mir leider nur ein halbes Herz zu sehen, macht zwar nichts, aber die Teile mit ganzen Herzen sehen natürlich viel schöner aus.

Wichtiger ist hier natürlich der Geruch und den finde ich ausgesprochen lecker.

Die Seife riecht schön fruchtig, hat aber auch was cremiges, beides zusammen ist eine gute Mischung geworden, hier ist es auf jedenfall nicht so süss, das gefällt mir.

Feste Seifen benutzte ich persönlich einfach nicht gerne, habe mir aber die letzten Tage häufig die Hände mit gewaschen und diese haben es gut vertragen und der Duft bleibt auch eine Weile auf der Haut.

Ich lege Seifenstücke gerne in den Kleiderschrank um diesen zu beduften und da wird die Seife jetzt reingelegt werden.

Bei dem köstlichen Duft bin ich froh, doch mir selber noch ein Stück bestellt zu haben und dieses werde ich auf jeden Fall behalten und auch in ein weiteres Schrankfach legen.


Ich bin froh, die beiden Sachen testen zu dürfen, so habe ich gemerkt, dass der Close to you Massagebar doch nichts für mich ist, aber dafür hat mich die Seife mit ihrem Geruch überzeugen können.

Die Badekugel werde ich bald ausprobieren und das Prince Charming Duschgel habe ich auch bestellt, worüber ich noch berichten werde.

Werdet ihr euch etwas von den Valtentinstag Produkten kaufen, um euch selbst eine Freude zu machen?


Kommentare:

  1. Ja wegen der Gerüche bestelle ich recht selten bei Lush im Onlineshop sondern versuche erst mal in einem Shop daran zu riechen, denn meist sind mir die Düfte zu heftig. Obwohl der Duft der Massagebutter wohl eher meins wäre, ich steh ja auch süßere Düfte aber manche sind mir dann auch zu süß (ich hab letztens an irgend nem Duschgel gerochen und wäre fast umgekippt :D )
    Ich habe mir letztes Jahr im Sale auch feste Seifen gekauft und dann bis auf zwei gar nicht wirklich benutzt, ich mag doch lieber flüssige Seife. Aber das mit dem Schrank ist eine gute Idee, muss ich mir mal merken :)
    Na dann mal viel Spaß beim testen der Badekugel, ich bin ja mal gespannt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. schön, dass du die Produkte testen konntest! ich habe hier leider im Umkreis von 100km keinen Lush und kann daher nur 2, 3mal im Jahr in den Laden gehen & die Sachen beschnuppern. Online bestelle ich sehr ungern, da ich mit vielen Düften Probleme habe & schnell Kopfschmerzen kriege.

    AntwortenLöschen
  3. Die Massage Butter riecht so gut! Ich hätte sie mir gern gekauft, aber ich hab noch 2 andere die ich erst aufbrauchen muss.

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist ja schade, die Massagebutter klang besonders verlockend in der Beschreibung.
    Neon Love ist aber auch ein ganz großer Favorit von mir!

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie toll! Freue mich sOOOOOOO sehr für dich! Wirklich ! <3
    Die Seife will ich auch <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich wollte mir das andere Massagebar kaufen bzw. mir selbst schenken :)

    AntwortenLöschen