Samstag, 11. Januar 2014

Review: MAC Lippenstift Morning Rose Magnetic Nude LE

Bei der Mac Magnetic Nude Kollektion wurden auch vier Lippenstifte herausgebracht.

Einer davon hat mir auch gefallen und ich habe ihn gekauft,

Die Rede ist natürlich von Morning Rose, einem Lippenstift in dezentem rosa, der zu allem passt und im Alltag gut getragen werden kann.

Der Inhalt ist hier 3 g zu einem Preis von 19,50 €.


Die Verpackung unterscheidet sich weder von Außen noch von Innen von den Lippenstiften des Standardsortiments. Klassisches mattes schwarz mit silber, dafür auch wenigstens der gleiche Preis.

Die Farbe wird als soft cool rose angegeben und der Lipstick hat ein Cremesheen Finish

Wenn man sich die Farbe aus der Nähe betrachtet, erkennt man silber und goldene Glitzerpartikel.

Durch diesen Schimmer kommt es mir eher vor wie ein Lustre Finish, aber man merkt beim Auftrag, dass es tatsächlich etwas cremiger ist, dadurch werden Fältchen und unschöne Stellen auch leider etwas mehr betont.


Swatch


Auf dem Swatch sieht man den schönen rose Ton, welcher leicht schimmert, wobei man auf der Haut die Glitzerpartikel weniger sieht als direkt auf den Lippen.

Ich empfehle vorher ein Lippenpeeling zu machen, so gleitet der Lippenstift besser über die Lippen und hebt insbesondere ins Innere gehend nichts unschön hervor.

Das Tragegefühl ist wirklich angenehm, aber die Haltbarkeit ist nicht besonders lange.

Die Farbe selber gefällt mir sehr gut und ich denke, dass sie jedem stehen würde.


Tragebild



Bei Tageslicht kommt die Farbe am besten heraus, ich bin auch angetan, empfinde aber, dass er für einen Cremesheen Lippenstift viel mehr glänzt als erwartet, was ich zwar mag, aber so doch schon viele ähnliche Farben habe.

Ein Must-have ist der Lippenstift für mich daher nicht, da ich sicher bin man findet ähnliche Dupes bestimmt weitaus günstiger.

Dennoch ist es für mich ohne Frage ein schöner Ton, der gut zu mir passt und sicher für den Frühling prima geeignet ist.

Habt ihr Lippenstifte mit Cremesheen Finish die ebenfalls glänzend sind oder ist dieser hier eine Ausnahme?





Kommentare:

  1. Ich hab mir Morning Rose ja auch zugelegt und ich finde diese Farbe für denn Alltag einfach wunderschön und ich bin echt froh, dass ich aus dieser LE mal einen Lippenstift ergattern konnte ;)
    Ich gebe dir zwar Recht, dass es solche eine Farbe bestimmt auch günstiger gibt aber bei LEs kommt ja immer noch dieses "haben wollen"-Gefühl dazu ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt der Lippenstift sehr schön :-)

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Farbe :)!

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mich total in den Lippie verliebt und hatte ihn letzte Woche ständig drauf ;))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Huhuuuuu!
    Danke für die lieben Geburtstagsgrüße! Wünsche dir einen tollen Sonntag..... <3

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe ist toll. Mir gefällt dieser feine Schimmer.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann Morning Rose nächste Woche auch endlich in meinen Händen halten.Finde die Farbe echt toll.LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich bereu es ja scho iwie, dass ich mir den Lippenstift nicht gekauft habe.

    AntwortenLöschen
  9. der steht dir Liebes <3 für mich wäre der viel zu hell..du kennst mich hihi
    bussi

    AntwortenLöschen
  10. Hach, Süße, wer braucht schon das x. Parfum ;o)
    Ich habe von Cherry in the air ja im Dezember noch ein Backup von meinem Liebsten geschenkt bekommen, aber dennoch war ich super gespannt auf Born in Paradise.... Parfum passt halt immer, nicht so wie meine Jeans, schnief.

    Die Lippenstiftfarbe finde ich übrigens auch sehr schön, hm, bin mir nicht sicher, ob ich solch einen ähnlichen schon habe...
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen