Samstag, 15. Juni 2013

Douglas Box of Beauty Juni 2013 - Meine zehnte Box

Da ich mit Douglas Card bezahle gehöre ich immer zu den ersten, die ihre Box bekommen und so lag diese bereits zwei Tage nach der Auswahl vor meiner Tür.

Diesmal habe ich mich mal wieder richtig auf die Box gefreut, obwohl mir das Hauptprodukt überhaupt nicht zusagt, konnte ich noch nach der Pleite letzten Monat nun wieder meine Wunschproben ergattern.

Dies ist meine Box für Juni:


Bei dem Hauptprodukt für den Monat Juni handelt es sich um den Mavala Oil Seal Dryer Nagelüberlack. Es sind hier 10 ml enthalten, welche bei Douglas für 13,95 € erhältlich sind.

Beschreibung:
Mit dem ölhaltigen Schnelltrockner werden Sie bei der Maniküre wertvolle Zeit sparen! Die Formel verkürzt die Trocknungszeit des Lacks und macht ihn innerhalb von Sekunden berührungsfest. Baumwoll-Öl schützt und nährt zudem die Nagelhaut und erhält ihre Geschmeidigkeit.

Da ich Gelnägel habe und auf den Zehen auch nicht oft Nagellack benutze, ist dieses Produkt für mich eher unbrauchbar.



Wie bereits schon bei der letzten Box sehe ich die Artdeco Lidschatten-Boxen viel mehr als Hauptprodukt an, da sie zum einen für mich natürlich viel interessanter sind zum anderen Kosten sie sogar mehr.

Im Gegensatz zum Mai war jetzt das Dita Beauty Box Trio enthalten, wobei hier eine Box bereits 11,50 € kostet.

Dazu gab es zwei Lidschatten Refills in den Farben 612 und 610 die normalen Refills liegen bei 4,80 € wobei es sich bei den beiden um limitierte Versionen aus dem Jahr 2010 zu 5,80 € handeln soll..

Die mit einem Lidschatten gefüllte Palette kostet somit 17,30 € und ich habe beide Paletten genommen, welche dann einen Wert von 34,60 € haben.

Bevor die zwei Farben in meine Auswahl gewandert sind, habe ich erstmal nach Swatches gesucht und war sehr froh, dass es sich bei beiden um schön schimmernde Farben handelt.

Bei der Farbe 612 handelt es sich um einen bräunlichen Goldton, der sehr schön schimmert, die 610 ist ebenfalls schimmrig und ein helles beige-gold.

Die Farben erscheinen mir ziemlich cremig und krümeln daher beim Auftrag etwas, beide Farbtöne sind aber total nach meinem Geschmack und ich bin froh beide Boxen bekommen zu haben.

Die Lidschatten-Box selbst sieht hübsch aus und bietet Platz für 3 Lidschatten und einen Applikator, der allerdings nicht enthalten ist.

Für mich sind diese beiden Lidschatten das Highlight der Box und weitaus besser als das Hauptprodukt.



Als weitere Probe habe ich mir die Rexaline Hyper-Hydrating Rejuvenating Mask ausgesucht.

Beschreibung:
Stress, lange Nächte, Abgespanntheit: Ein belastender Lebenswandel kann schnell sichtbare Zeichen auf der Haut hinterlassen. Die Maske mit fragmentierter Hyluronsäure schafft Abhilfe. Die frische, samtige Gel-Creme-Maske versorgt die Haut mit Feuchtigkeitund lässt sie sofort vitaler, glatter und jünger aussehen. Für alle Hauttypen geeignet.

Gesichtsmasken wähle ich gerne als Probe aus, wenn der Inhalt stimmt, was hier mit 30 ml auf jeden Fall gegeben ist, ich freue mich hier wirklich aufs Ausprobieren.

Die Originalgröße hat 75 ml für 39,95 €, somit Wert der Probe 15,98 €



Als letztes habe ich die Annayake Cème Première Anti-temps enrichie Action+ Gesichtscreme ausgewählt. 
Die Marke interessiert mich, aber ist mir grundsätzlich zu teuer, diesmal kann man mit dem Inhalt von 7,5 ml auch länger etwas anfangen und damit wenigstens angemessen testen.

Beschreibung:
Ultimativer Schutz für trockene und empfindliche Haut - Die Anti-Aging Creme gibt es jetzt mit verbesserter Formel und zwei neuen Aktivstoffen. Die hochwirksame Creme spendet intensive Feuchtigkeit, unterstützt die Zell-Erneuerung und bekämpft Freie Radikale. Für die verbesserte Rezeptur sorgt ein neu hinzugefügter Gobo-Auszug. Die asiatische Pflanze ist seit der Antike für ihre Heilwirkung bekannt und bekämpft durch schädliche Umwelteinflüsse hervorgerufene Entzündungen der Haut. Ebenfalls neu ist der Hydraprotector, der einen Schutzfilm auf der Haut bildet, der sie vor dem Austrocknen bewahrt.

Sie riecht schon mal gut, und die Größe ist prima für den Urlaub geeignet, auch hier werde ich sie ausprobieren.
Hier kostet der Tigel mit 50 ml stolze 109 € und die kleine Version ist somit 16,35 € wert.



Bis auf das Hauptprodukt kann ich diesmal mit allen Proben etwas anfangen und werde sie früher oder später ausprobieren, besonders freue ich mich immer noch über die schönen Lidschatten, was für mich auf jeden Fall das Beste an dieser Box waren, von schimmernden Lidschatten kann ich einfach nie genug haben.

Mit dem Hauptprodukt von 13,95 € und den vier Proben im Wert von 66,93 € beträgt der Gesamtwert dieser Box also 80,88 €!!!

Für den nächsten Monat muss man sich jetzt den Wecker schon auf 2:30 Uhr stellen, denn ich hatte wirklich diesmal großes Glück, dass ich nicht wie letztes mal leer ausgegangen bin, denn wenige Minuten später, waren die Lidschattenboxen schon wieder vergriffen.

Ich freue mich zumindest diesen Monat sehr über die Douglas Box of Beauty und bin schon auf die nächste Box gespannt.

Wart ihr mit eurem Inhalt für Juni zufrieden?




Kommentare:

  1. Danke :)
    Ich wollte schon immer eine schwarz/weiße Katze, wie Murphy :)

    Ich hatte das Produkt man in der Glossy box, fand es auch ganz toll aber bei dem Stolzen Preis hab ich es nicht nachgekauft.

    AntwortenLöschen
  2. die artdeco Lidschatten samt Boxen finde ich mal anständige, super Produkte :)

    AntwortenLöschen
  3. Da hatten wir diesen Monat ja echt Glück :p

    AntwortenLöschen