Mittwoch, 22. Mai 2013

Real Techniques - Setting Brush

Über die Real Techniques Pinsel habe ich jetzt schon viel gelesen, auch wenn man den Youtube Kanal Pixiwoo von der Make-up Artistin Samantha Chapmann, welche die Pinsel entwickelt hat, nicht kennt.

Da die Berichte fast durchweg positiv waren, war natürlich meine Neugierde geweckt und ich habe mir aus der pinken Serie die Real Techniques Setting Brush bestellt, um mir selbst eine Meinung darüber bilden zu können.

Ich habe den Pinsel für ca. 8 € im Ausland bestellt, aber die Teile sind mittlerweile auch in einigen deutschen Onlineshops erhältlich.



Der kleine kegelförimige Setting Pinsel ist vor allem zum fixieren und setzen von Highlights gedacht.
Damit kann man Concealer unter den Augen anbringen oder auch gezielt Highlighter auftragen.
Durch die schmale Form ist er auch prima für den Auftrag von Bronzer und zum Konturieren geeignet.

Der Pinsel hat sehr weiche synthetische Haare und kann durch das breite Ende auch aufrecht hingestellt werden.

Ich habe mir den Pinsel zum Auftragen von Highlighter und auch Bronzer gekauft, da ich dafür noch nicht das richtige Werkzeug hatte.

Dadurch dass der Pinsel nicht sehr groß und breit ist, ist wirklich ein genauer Auftrag möglich und das Produkt lässt sich genau dort platzieren, wo man es hin haben möchte.



Die letzten Tage habe ich die Setting Brush insbesondere zum Auftrag meines neuen Mac Bronzers benutzt.

Aufgrund der spitzzulaufenden Form wird nicht zu viel vom Bronzer aufgenommen, da ich es ja damit nicht übertreiben will, ebenfalls trägt die kleine Fläche dazu bei, dass ein genauer Auftrag möglich ist.

Da der Pinsel wunderbar weich und nicht zu fest gebunden ist, lässt sich auch alles perfekt verblenden.

Ich bin froh, dass ich mit der Setting Brush einen guten Pinsel fürs Auftragen von Bronzer gefunden habe, da ich diesen nicht großflächig im Gesicht, sondern gezielt einsetzen möchte, was hiermit problemlos möglich ist.

Der Blush Brush aus der pinken Serie interessiert mich auch sehr und ich überlege ihn mir als nächstes zuzulegen.

Habt ihr Pinsel von Real Techniques? Welchen könnt ihr empfehlen?


Kommentare:

  1. Ich habe mir erst vorhin meine ersten Pinsel von Real Techniques bestellt und bin schon sehr gespannt auf sie. Man hört ja so viel gutes! Bei mir ist es das Travel Essentials Kit und der Powder Blush geworden. Freu mich schon so drauf, wenn sie endlich da sind :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir vor kurzem den blush brush und den stippling brush von RT gekauft. Ich bin wirklich begeistert von den Pinseln & werde mir auf jeden Fall noch mehr zulegen. Der Setting brush hört sich auch sehr gut an. Ich finde es immer besonders schwer, den richtigen Pinsel für Bronzer zu finden. LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab ihn auch und ich verwende ihn immer sehr gerne für Highlighter :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mehrere und ich mag die wirklich sehr :)
    Ich bin einfach begeistert :)
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. Noch nie im Leben von gehört, aber klingt gut =)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab noch keinen, aber schon sehr viel Positives darüber gelesen. Wird wohl nicht mehr lange dauern, bis ich auch stolze Besitzerin der Pinsel werde.

    LG

    AntwortenLöschen
  7. ich mag den Pinsel sehr gerne für Highlighter - oder auch für seinen eigentlichen Nutzen: zum Setten des Concealers unter dem Auge. Für Blush, Bronzer oder dem Auftrag von Puder im gesamten Gesicht wäre er mir aber zu klein. Allgemein mag ich die RT Pinsel sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht aber schön fluffig aus =)

    AntwortenLöschen
  9. Auf den Setting Brush bin ich auch scharf. Suche nämlich noch den geeigneten Pinsel zum Setten des Concealers mit Puder. Kann mir den Setting Brush gut dafür vorstellen. Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen