Montag, 1. April 2013

Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain 001 Honey Douce

Als ich in New York war habe ich mir neben den Revlon Colorburst Lip Buttern auch ein Just Bitten Kissable Balm Stain gekauft und zwar den Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain 001 Honey Douce.

Bei diesen Stiften handelt es sich um sheere Lippenfarben ähnlich der Clinique Chubby Sticks.

Auch wenn ich mich selbst durch das Sortiment testen konnte, hat mir vorab diese Farbe am besten gefallen.

Ich hatte ihn mir bei DUANEreade für 9,49 $ + 8,875 % Tax = 10,34 $ = ca. 8,10 € gekauft.



Sehr gut fand ich, dass die Stains eingschweißt waren, so konnte man sicher gehen, dass ihn keiner zuvor als Tester missbraucht hat.

Enthalten sind in diesem Stift 2,7 g.

Die Stifte lassen sich auch am hinteren Ende herausdrehen und dann problemlos auftragen.



Was mir hier sofort aufgefallen ist, dass der Lipstain nach Minze riecht, finde ich jetzt nicht so lecker, aber zum Glück verfliegt der Duft recht schnell und man schmeckt es auch nicht richtig auf den Lippen.

Der Lippenstift eignet sich gut für die Handtasche, da er sich auch ohne Spiegel auftragen lässt und der farblich passende Deckel gut schließt, so dass man nicht Gefahr laufen muss, dass er sich von selbst öffnet.


Swatch:



Bei der Farbe Honey / Douce handelt es sich um einen hübschen rosa mit leicht pinkem Anteil.

Für mich ist es eine tolle dezente Alltagsfarbe, die zu allem passt und die Lippen natürlich färbt.

Die Farbabgabe ist eher leicht, aber doch deutlich sichtbar und lässt sich durch schichten auch etwas intensiver heraus bringen.

Der Stain hat ein angenehmes Tragegefühl und das Finish ist schön glänzend.


Tragebild:



Beim Auftrag der Stain schön cremig und leicht womit er sich gleichmäßig auftragen lässt, die Lippen fühlen sich gut gepflegt an, dieses Gefühl hält aber nicht ganz so lange.

Nicht wirklich lange ist leider auch die Haltbarkeit, nach ca. 2 Stunden schwindet der Glanz und auch die Farbe verblasst etwas.

Mir gefällt die Farbe ausgesprochen gut, schöner als meine bisherigen Chubby Sticks, dafür halten diese etwas länger und haben nicht diesen Minzgeruch.

Trotz allem ist der Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain eine gute alternative zu den teuren Sticks, auch wenn diese hier nicht im Handel erhältlich sind kann man sie recht günstig über ebay beziehen.


Wie gefällt euch der Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain?
Von welcher Marke könnt ich Lippenstifte in richtiger Stiftform empfehlen?




Kommentare:

  1. so eine schöne Farbe! ich wünschte, die wären einfacher in Deutschland erhältlich, interessiere mich selbst auch sehr :)

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich wirklich sehr schön. Ich wünscht diese Art von Lippenprodukten würden sich auch im Drogeriebereich finden lassen (zumindest mit einer vergleichbaren Qualität seh ich die jedenfalls nicht...). Der Bezug ist halt doch umständlich. Die Chubby Sticks reizen mich mehr und mehr, aber den Preis sehe ich einfach nicht ein. Mal schauen was die Zukunft in dem Bereich also bringt.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist echt schön! Ich hab gestern auch 3 Stück mitgebracht bekommen und bin schon ganz gespannt wie sie sind :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Stift gefällt mir gut. Auch die Farbe wäre total meins. Ich werde mir diese Stifte wohl mal näher ansehen ;-)

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  5. Von der Sache her ist das ein bisschen wie die Chubby Sticks von Clinique :)

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe sieht wirklich toll aus <3
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht klasse aus und würde mich auch sehr interessieren; eine tolle Farbe!

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Den habe ich auch und mag ihn sehr gerne! :-)

    AntwortenLöschen