Dienstag, 12. Februar 2013

Valentinstag Glossybox Februar 2013

Auch ich lies mich dazu verleiten das Angebot von sparwelt.de anzunehmen, womit man die Glossybox für nur 5 € bekommen konnte, wobei man die 5 € zwei Wochen später durch Zusendung eines Amazon-Gutscheines wieder zurück erhalten soll, wodurch die Box eigentlich kostenlos ist.

Ich muss zugeben, die Glossybox hat mich nie besonders interessiert, da mir 15 € für Produkte, die ich nicht aussuchen kann und die ich höchstwarscheinlich auch nicht gebrauchen kann einfach zu teuer finde.

Meistens sind da zwar teuer erscheinende Produkte drin, aber die kennt kaum jemand und wirklich nützlich sind sie auch nicht.

Ich hatte angenommen, das mit der Valentinstag Box Kunden angelockt werden sollen, und daher schöne Sachen in der Box enthalten sind, damit man nicht gleich wieder kündigt und erstmal die nächste Box abwartet.

Daher war ich froh, dass die Box gestern schon da war.


Die Schachtel ist passend zum Monat der Liebe rosa gestaltet und für mich ist sie auch das Beste an der ganzen Box.

Als ich den Inhalt der Box sah, war ich schon etwas enttäuscht, da ich die "Schrottbox" bekommen habe.
Ich habe bereits andere Boxen gesehen, die einen weit besseren und auch interessanteren Inhalt haben.

1. sexyhair Shatter Finishing Spray short sexy hair
Wenn ich da aufgedruckte richtig verstehe ist dieses Spray für kurzes Haar, ich habe über schulterlanges Haar und daher passt es schon mal nicht.
Das Spray soll dem Haar Form und Struktur geben, was mein Haar jetzt eh nicht unbedingt braucht.
Ich benutze nur selten Haarspray, wenn meine Haare mal fliegen aber eines für 17,95 € welche die 125 ml hier kosten sollen, würde ich mir nie kaufen.

2. Modelco Lip Duo
Hier handelt es sich um einen Gloss und Lippenstift an einem Teil in urhässlicher globiger Verpackung.
Mit in der Mitte einem aufgeklebten Spiegel womit man höchstens sich beim Glossauftragen sehen kann.
Der Lippenstift ist ein rot-braun und duftet nach Plastikerdbeere, der Gloss ist ein Glitzer-Peach.
Dieses komische Teil soll angeblich 30 € kosten, für dieses Geld sieht es nach Billigware aus und ich würde mir lieber eine Lippenprodukt von Chanel oder Dior davon kaufen.

3. Getraud Gruber Exquisit Body Perfect Körpercreme
Ohhh schon wieder eine doofe Bodylotion als ob ich nicht schon genug damit überfüllt bin dazu riecht sie auch noch nach Rosen, das mag ich ich gar nicht, ist für mich eine Altefrau-Duft....
Hier sind kleine 30 ml drin, was einen Wert von 3,58 €.

4. Dr. Bronners Magic Soap
Auch hier habe ich einen Volltreffer gelandet und die Flüssigseife mit widerlichem Lavendel Duft bekommen, ich hasse Lavendel, was für mich immer nach Mottenkugel riecht, die 59 ml sollen 3,50 € kosten, aber ich wasche mir die Hände lieber gar nicht als mit diesem für mich ekelhaften Duft.

5. etre belle Cosmetics Collagen & Aloe Very Hydro Maske
Eine Gesichtsmaske kann man wenigsten benutzen, vielleicht werde ich sie mal ausprobieren.
Hier liegt der wert für das eine Stück bei 3,80 €.

Als Extra gabs noch eine Parfüm-Probe von Valentina von Valentino.



Die Box hat somit einen Wert von 58,83 € wobei ich den Preis für dieses Lippendings absolut überteuert finde, ich habe hier also über 50 € teuren unbrauchbaren Schrott.

Natürlich brauche ich hier nicht zu meckern immerhin war die Box quasi umsonst, aber ich frag mich, wer für so einen Mist wirklich 15 € monatlich hinblättert.

Ich habe weitaus bessere Boxen gesehen und hätte mir der Inhalt mehr zugesagt, hätte ich über eine Kündigung auch nachdenken müssen, aber so war für ich sofort klar, dass die Kündigung umgehend erfolgt, da ich künftig auf so etwas gerne verzichten kann.

In anderen Boxen habe ich eine Haarspülung der ab April erhältlichen Marke Aussie, worüber ich mich eher gefreut hätte, oder eine hochpreisige Yves Rocher Anti Aging Creme, die ich hätte gebrauchen können oder auch Lidschatten von Barbor.

Seit ihr auch auf das Angebot reingefallen und habt was besseres erwartet?
Oder hattet ihr Glück und anstatt der Schrottbox etwas brauchbares bekommen?


Kommentare:

  1. deinen Inhalt finde ich auch nicht toll :( ich warte noch auf meine Box und bin echt gespannt was mich erwartet... lg (:

    AntwortenLöschen
  2. Habe den gleichen Inhalt - leider - der Spiegel am Lippenstift ist voll daneben - so kann man ja erst nach dem Auftragen sehen, ob es passt oder nicht. Ich dachte auch, vielleicht werden sie nach all der Kritik mal etwas Besseres einpacken - weit gefehlt.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Süße,
    ich habe die gleiche Box bekommen. Das Lip Duo und die Gesichtsmaske finde ich jedoch ganz gut. Dafür läuft mein Haarfestiger auch noch aus. Dreh mal die Flasch auf und riech dran, er stinkt nach Klebstoff ;o(
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Tut mir leid, dass du so eine doofe Box bekommen hast :( Aber genau aus dem Grund werde ich nie die Glossybox abonnieren, aber wie du schon sagtest: sie war ja quasi kostenlos, was will man da meckern?!

    Dann muss dir Bûche De Noël wirklich gefallen :) Ich persönlich mag auch das butterweiche Gefühl danach, allerdings finde ich auch die Anwendung zu kompliziert und ich habe mir in Kombination mit meinen anderen Hautpflegeprodukten von Lush ein besseres Hautbild erhofft :(

    AntwortenLöschen
  5. Also iwie glaub ich ja langsam, dass alle die sich die Glossy Box mit dem Gutschein bestellt haben, alle dieselbe blöde Box bekommen haben

    AntwortenLöschen
  6. ich habe noch nie von der lippenstiftmarke gehört, würde mir aber in der tat auch lieber etwas aus der parfümerie in dieser preislage kaufen.
    das haarspray finde ich interessant und die probe, aber der rest wäre auch nichts für mich; wirklich schade!
    ich wünsche dir einen schönen donnerstag!

    AntwortenLöschen