Donnerstag, 17. Januar 2013

MAC Aprés Chic Lippenstift Cremesheen Lipstick

Auf der Suche nach einem tragbaren Rotton ist mir der Lippenstift Aprés Chic aus der gleichnamigen Kollektion aufgefallen, auf den ersten Bildern gefiel mir die Farbe recht gut, da sie nicht zu knallig und nicht zu dunkel rüber kam.

Ich wollte daher den Versuch wagen und habe ihn mir gekauft.
Auch hier war wieder Schnelligkeit gefragt, da er ebenfalls ruck zuck ausverkauft war.

Die 3 g Lippenstift erhält man für 19 €.


Bei Mac wird Aprés Chic als Pinky brick red ich würde es als "Tomatenrot" bezeichnen, dass etwas heller raus kommt wie es in der Hülse aussieht.


Der Lippenstift hat ein Cremesheen Finish, er ist cremig aber etwas leichter als Haute Altitude und hat nur eine mittlere Deckkraft.

Das Tragefühl ist daher für mich angenehmer, da der Lippenstift etwas mehr Feuchtigkeit spendet und weniger austrocknend ist.


Swatch:




Cremesheen Finish habe ich neben Lustre am liebsten, da der Lippenstift kaum in die Fältchen kriecht und auch unschöne Stellen nicht extra Sichtbar werden.

Die Farbe geht im Sonnenlicht etwas ins orangene aber nur minimal, beim Blitzlicht erkennt man dass tatsächlich ein Hauch Pink enthalten ist, bei Tageslicht kommt die Farbe der Realität am besten nahe.

Die Haltbarkeit ohne Essen/Trinken ist bei mir so ca. 3 bis 4 Stunden, die Farbe verblasst auch etwas, was mich jedoch nicht stört.


Tragebild:



Bei Tageslicht finde ich die Farbe am schönsten, bei Sonnenlicht wird die Farbe zu hell.

Ich finde das Rot ist recht dezent und nicht so auffällig, wenn man sich langsam an Rot rantrauen will, sicher keine schlechte Wahl.

Irgendwie ist rot aber trotzdem nicht wirklich meine Farbe, ich fühle mich einfach nicht richtig wohl damit.


Ich habe mal meine beiden anderen roten Lippenstifte Cyndi und Fire Sign mit Aprés Chic verglichen.



Man sieht, dass Aprés Chic tatsächlich rötlicher ist, während Cyndi und Fire Sign einen deutlich sichtbaren Pinkanteil haben. Après Chic ist daher ein "richtigeres" rot.


Wie findet ihr Aprés Chic?
Welcher ist euer liebster roter Lippenstift?




Kommentare:

  1. Einfach wunderschön.
    An den kam ich nicht mal bei meiner Connection mehr ran. Der war ja soo schnell weg.
    Er ist aber auch wirklich wunderschön ♥
    Ich habe jetzt dank Der LfcMaus die Alditüte*yaaay*
    :) Ich bin sehr happy, mit dem haste mich total angefixt und er steht mir gottseidank ♥
    Liebe Grße

    AntwortenLöschen
  2. WIESO in allerWelt bin ich nicht schon viel früher auf deinen Blog aufmerksam geworden!?? Ich LIEBE ihn! :D
    Total schön bebildert und gut geschrieben!! Bin gleich deine Leserin geworden! :)
    Die Apres Chic Le hab ich mir auch schon angesehen, aber ich spare derzeit auf die Making Pretty LE! :))

    :**
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe finde ich ganz besonders, sehr schön! Ich habe keinen liebsten rotern Lippenstift, wobei MAC Cyndi doch recht oft zum Einsatz kommt.
    Toller Kauf! Ich war auch am Counter, aber ich habe aus der LE nichts gekauft.

    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  4. ich mag die farbe irgendwie auch nicht so an mir....außerdem sieht er bei mir durch das cremige finish einfach nach kurzer zeit ein bisschen unsauber aus. cyndi ist bis jetzt der einzige rote lippenstift der mir wirklich steht

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Süße,
    mir gefällt der Farbton sehr gut!
    Ich habe von ARTDECO aus einer der Dita von Teese Kollektionen einen tollen Rotton, um genau zu sein den Art Couture Lipstick 634 erotique. Allerdings ist es ein kräftiges Rot und daher nicht unbedingt alltagstauglich ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen