Samstag, 15. Dezember 2012

Douglas Box of Beauty Dezember 2012 - Überraschungsbox

Heute morgen konnte ich mir bei der Post die Douglas Box of Beauty für den Monat Dezember 2012 abholen, im Gegensatz zu den Monaten davor, war ich diesmal etwas später dran.

Wie bereits vorher bekannt war, wurde diese Box für Dezember von Douglas zusammen gestellt, man konnte sich also nicht selber die Proben auswählen.

Da ich die Douglas Box erst habe seit man selbst seine Proben aussuchen kann, bin ich von diesem System natürlich ganz und gar nicht angetan, ich will nicht irgendeinen unbrauchbaren Schrott drin haben, daher ist auch gerade wegen der eigenen Auswahl, die Douglas Box die einzige Box, welche ich abonniert habe.

Wie es der Zufall so will, sind in dieser Box als Hauptprodukt Sachen von NYX enthalten, genauso wie in meiner wegen Urlaub im September erhaltenen Überraschungsbox, die ebenfalls umgehend zurück ging.

Als Hauptprodukt wurde ein Nagellack und ein Lipgloss angekündigt.
Ich denke jeder weiß mittlerweile, das ich mit Nagellack nichts anfangen kann und auch habe ich mehr als genügend Lipglosse, von daher haben diese Hauptprodukte bei mir keinerlei Begeisterung ausgelöst.

Meine Box:


Wenn man bedenkt, dass Weihnachten ist, wo immer so getan wird, als müsste es jetzt etwas ganz besonders sein, finde ich die Hauptprodukte mit Nagellack für 4,95 € und Lipgloss für 5,95 € ausgesprochen schrottig, wenn man da an das wesentlich hochpreisigere Lady Gaga Duschgel oder die Soap & Glory Bodylotion aus den vorherigen Boxen denkt.


Hauptprodukte:

NYX Girl Glitter Gloss in der Farbe Peach mit 2,5 ml - Preis 5,95 €
NYX Girls Nail Polish  in der Farbe Mushroom Glitter 12 ml - Preis 4,95 €

Den Nagellack müsste ich also weitergeben und der Gloss schaut ganz gut aus, wenn er nicht so knallig raus kommt wie in der Hülse, also wäre es noch akzeptabel, wenn mir die Proben zusagen würden.



Proben:

Viktor & Rolf Flowerbomb - 7 ml Miniatur
Ich bin nicht unbedingt Fan von Parfum-Miniaturen, da diese nie einen Sprühkopf haben und sich so schlecht entnehmen lassen, den Duft hatte ich schon mal als Sample und ist jetzt nicht so toll, aber ok.

Weleda Sanddorn Pflegelotion - 20 ml
Naja, der Duft ist fruchtig-zitronig, aber es nicht nicht viel drin und ich habe auch mehr als genug Lotions.

Rodial Glamoxy Snake Serum - 2,5 ml
Teures Zeug, aber sicher wieder ohne nennendeswerten Effekt, wobei man auch nicht viel davon hat.

Shiseido Bio-Perfomance Super Exfoliating Disc
Peeling Pad für den einmaligen Gebrauch.


Besondere Extras:

Thomas Sabo Glam'n Soul - 1 ml
Hugo Boss Orange - 2 ml



Ein netter Gruß von Hussel in Form eines Schokoladentalers und eine Weihnachtskarte von Douglas waren auch noch mit drin.

Als kleine Extras finde ich den Taler und die zwei Parfümproben, die man so bei jeder Bestellung bekommt, fast schon lächerlich und absolut enttäuschend.

Die Ganze Box ist für mich ein Flop, mit dem Hauptprodukt kann ich nur zur Hälfte was anfangen, und die Proben sind auch überwiegend nicht nach meinem Geschmack.

Ich bin vom Auswählen einfach so verwöhnt, dass ich mit den aufgezwungenen Proben nicht zufrieden bin, da mich nichts wirklich überzeugt, werde ich die Box zurück senden.

Bis jetzt haben mir immer entweder das Hauptprodukt oder die Proben zugesagt, wenn beides für mich nicht brauchbar und interessant ist, sehe ich auch nicht ein 10 € dafür zu verschwenden.

Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf die Januar Box, bei der ich zumindest wieder meine Proben selber auswählen kann.


Wie fandet ihr, dass es im Dezember eine Überraschungsbox gab?
Wart ihr mit eurer Box zufrieden?



Kommentare:

  1. Aber was für Flop! Echt!
    Kein Wunder, dass du es zurückschicken willst.
    Schade, dass Douglas sich keine große Mühe gemacht hat!
    Liebste Grüße und einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  2. Och wie schade. Ich hab keine von den ganzen Boxen die so rumschwirren, genau wegen sowas. Ich gucke immer gerne auf Blogs nach was so drin war, aber diese hier finde ich schon fast dreist. NYX macht ein paar gute Sachen, aber als Hauptprodukte in so einer Box? Als nächstes besteht sie nur noch aus Proben oder wie? -.-

    AntwortenLöschen
  3. So besonders ist die wirklich nicht! Selber zusammenstellen ist auf jeden Fall besser :D Obwohl ich froh wäre überhaupt mal diese blöde Box zu bekommen, aber sind ja nie Abos frei.. seit Monaten grrr

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja schade, dass dir der inhalt nicht zusagt. aber ich muss ehrlich sein, dieser inhalt würde mir auch nicht gefallen!

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann deine Enttäuschung verstehen. Deine Proben sind tatsächlich noch schlechter als meine. Da hätte ich wohl auch zum ersten Mal mit dem Gedanken gespielt sie zurückzuschicken. Ich bin überrascht, dass es doch unterschiedliche Boxen gibt.

    Liebe Grüße
    Laya

    AntwortenLöschen
  6. So ernüchternd war mein Boxinhalt auch. Darum hab ich die Samstag direkt wieder zurück geschickt. Ich fühl mich schon irgendwie als Kunde nicht ernst genommen, wenn die sich für die konstruktive Kritik bedanken und diese dabei völlig ignorieren. Aber nun gut, dafür gibt's den Retourenschein.

    AntwortenLöschen
  7. Für Weihnachten hätte ich einfach viel mehr erwartet, als kleine Proben, die man bei jeder Bestellung dazu bekommt.
    Ich hoffe auf nächsten Monat :x

    Das Hauptptodukt soll ja auch in den nähsten Tagen bekannt gegeben werden...
    Mal schaun, ansonsten werd ich wohl ehrlich kündigen müssen.

    AntwortenLöschen