Donnerstag, 10. Mai 2012

Biotherm Aquasource Feuchtigkeitscreme Gel Creme

Zu meinem Biothermset gehört natürlich auch was für den dritten Schritt das Eincremen.
Hierfür habe ich die Biotherm Aquasource Feuchtigkeits Gel Creme.

Beschreibung:
24h intensiv hydratisierende Creme mit Themalplankton angereichertem Zellwasser - für normale und Mischhaut.
Mit der Lancierung der neuen Generation von Aquasource beginnt für Biotherm eine neue Ära der Feuchtigkeitspflege. Diese Pflege verfügt über mit Thermalplankton angereichertem Zellwasser und füllt die Feuchtigkeitsspeicher der Haut vollständig und dauerhaft auf. Von nun an geht Feuchtigkeit in die Tiefe. Für eine pralle, strahlend vitale Haut.

Die Creme enthält 50 ml zu einem Verkaufspreis von 39 €.


Das Cremegel befindet sich in einem schweren runden Glastiegel. 

Dieser hat einen weißen Deckel zum Aufdrehen, darunter kommt nochmal eine durchsichtige Abdeckung zum Vorschein und erst danach sieht man die Creme.

Die Creme hat eine sehr leichte cremig-fluffige Konsistenz.

Von der Farbe her ist sie weiß mit minimalem mintgrün. Der Geruch ist angenehm frisch.


Ich trage die Creme nach der Reinigung und Klärung auf dem Gesicht auf und massiere sie ein.

Man braucht nur eine kleine Menge, damit sie gut einzieht und nicht zu nass auf dem Gesicht wirkt.

Hat man die passende Menge herausgefunden zieht die Creme gut ein und spendet dabei ausreichend Feuchtigkeit.

Die Haut fühlt sich super durchfeuchtet, weich und glatt an.

Nach kurzer Einwirkzeit kann ich problemlos mein Make-up auftragen, womit sie sich auch gut als Unterlage eignet.


Das Hautgefühl nach dem Auftragen ist sehr angenehm, und ich habe auch hier keinerlei Probleme mit Hautreizungen.

Ich habe diee Gelcreme ca. 5 Monate in Benutzung und es ist ca. die Hälfte verbraucht.

Auch wenn die Creme sehr gut ist und voll zufrieden bin, finde fast 40 € eigentlich ziemlich teuer für eine Gesichtscreme.

Dies ist meine erste Gesichtscreme von einer "hochpreisigen" Marke und ich bin mir noch nicht sicher, ob ich dabei bleibe oder mich wieder in der Drogerie umsehe.


Was für eine Gesichtscreme benutzt ihr?
Bevorzugt ihr für Gesichtspflege Produkte aus der Drogerie oder aus dem Parfümeriebereich?


1 Kommentar:

  1. Ich verwende die Auqasource Nonstop Gesichtspflege. Das ist wirklich viel Geld, aber die Creme wirkt bei meiner Haut wahre Wunde. Das hat noch keine Creme aus der Drogerie oder eine von Clinique geschafft. Das Gel ist sehr ergiebig und 50 ml reichen bei mir fast ein halbes Jahr =)

    AntwortenLöschen