Mittwoch, 18. April 2012

Meine Kommentare landen bei euch im Spam-Ordner

Ich habe seit einiger Zeit ein Problem, bei dem sich anscheinend keine Lösung finden lässt, da ich nicht weiß woran es liegt, oder was ich dagegen tun könnte.

Immer wenn ich auf Blogs kommentiere, verschwinden meine Kommentare kurz nach dem sie veröffentlicht und sichtbar sind.

Wie ich mittlerweile herausgefunden habe, sind meine Kommentare dann im Spamordner vom Blog.

Nachdem man meine Kommentare dort als "kein Spam" kennzeichnet, tauchen sie wieder auf dem Blog auf.

Sobald ich aber wieder danach kommentiere, geht die gleiche Scheisse von vorne los und jeder einzelne Kommentar landet schon wieder als Spam.

Ich habe die letzten Wochen nichts an meinem Kommentarverhalten geändert, ich poste immer sachliche zum Thema passende oder freundliche Kommentare, weder beleidige ich noch mache ich irgendwie Werbung und belästige mit meinem Bloglink.

Ich kann mir das einfach nicht erklären und es nervt einfach nur noch.

Da ich die meisten Blogs meiner Leser auch lese und hin und wieder kommentiere, schaut doch bitte mal euren Spamordner durch, ob da Kommentare von mir oder auch anderen drin sind.

In meinem eigenen Spamordner habe ich natürlich keinen einzigen Kommentar, nur  meine landen immer dort.

Es ist echt ätzend, dass niemand weiß weis wieso das so ist, und wie man das beheben kann.

Sagt mir bitte Bescheid, falls meine Kommentare bei euch auch betroffen sind oder ihr wisst, was man dagegen machen kann.

Kommentare:

  1. Oh da war tatsächlich ein Kommentar von dir in meinem Spamordner. Das ist ja doof! Aber bei mir waren gerade auch noch 2 von anderen Mädels drin. Scheint wohl ein Problem zu sein, das mehrere betrifft. Eine Lösung habe ich nicht. Werde in Zukunft aber immer mal in den Spamordner schauen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Boa krass...ich hab jetzt mal bei mir nachgeschaut und tatsächtlich..total viele Kommis von dir in meinem Spamordner -.- und ich guck da halt nie rein...na super

      Löschen
  3. Ist mir auch schon aufgefallen... Ich hab aber alle deine Kommis schon aus dem Spam entfernt und mach das eig jedes Mal wenn ich sehe, dass du kommentiert hast. Ne Lösung weiß ich dazu allerdings leider keine.... vllt gibt es deinen Nick im Inet irgendwie nochmal und der ist negativ aufgefallen?! Du bist da bei mit nämlich auch die einzige...

    AntwortenLöschen
  4. Hatte auch schon von anderen Lesern die Kommentare im Spam, sehr merkwürdig.

    AntwortenLöschen
  5. Ist mir auch schon aufgefallen! Ich bekomme eine Email, dass du ein Kommentar geschrieben hast und auf dem Blog finde ich es dann nicht mehr. Irgendwann habe ich dann mal nachgeforscht, was da los ist, und schließlich deine Kommentare im Spam-Ordner gefunden.
    Ich hab' nix gesagt, weil ich dachte, das wäre nur bei mir so - sehr seltsam!
    Wüsste auch nicht, was man da machen könnte. Jetzt, wo ich weiß, wo sie sind, werde ich auf jeden Fall immer gleiche deine Kommentare aus dem Spam wieder herausholen. Echt ärgerlich sowas!

    Ich hoffe, das löst sich bald wieder ganz von alleine (:
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Hmm... ich habe nicht alle deine Kommentare im Spamordner...

    AntwortenLöschen
  7. Das ist mir leider auch schon aufgefallen :(! Hatte auch von mehreren Bloggern Kommentare in meinem Spam Folder...hab auch versucht das zu googeln, aber hab da leider keine Lösung für gefunden. Würde mal Blogger ne Mail schreiben, vielleicht haben die ein Lösung für dich!

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  8. Danke, dass ihr alle nachgeschaut habt.
    Habe die Frage im Hilfeforum gestellt, aber da konnte mir auch keiner helfen.
    Keine Ahnung was da auf einmal ist, letztes Jahr hatte ich da keine Probleme :(

    AntwortenLöschen
  9. Habe auch eben wieder einen Kommentar von dir aus dem Spam Ordner gefischt. Echt doof, drücke dir die Daumen, dass das behoben werden kann :-( Freue mich nämlich immer über deine Kommentare und kann verstehen, dass dir da die Lust aufs Kommentieren vergeht. Ich sehe dann immer, dass du kommentiert hast, weil ich die Kommentare auch per Mail bekomme. Und dann schaue ich im Spam Ordner nach und finde ihn.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Habe auch gesehen aber ich habe die immer frei gegeben.
    Ich weiß das und deswegen schaue unter spam immer nach;-)
    Liebe grûsse.❤

    AntwortenLöschen
  11. Hast Du es von verschiedenen Computern aus probiert? Oder hast Du mal das Modem ausgestöpselt vom Strom und wieder eingestöpselt? Dann würde sich Deine IP ändern und falls es an der IP liegt, wäre das evtl. eine Möglichkeit.
    Nur so ne laienhafte Idee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich morgen mal testen, und ich versuche mal mit verschiedenen Browsern zu kommentieren, hoffe das klärt sich bald, das ganze ist so nervig, die meisten merken es ja wenigstens was schonmal gut ist, aber auf den Blogs ist es ja auch lästig :(

      Löschen
  12. hallo ;-) ich hatte auch einen kommentar von dir in meinem spamordner, kann mir das auch nicht erklären, da andere kommentare ja sichtbar waren....
    hoffentlich findest du bald eine lösung dafür, ohne kommentare macht bloggen nur halb so viel spaß...

    AntwortenLöschen
  13. Ist mir heute Nachmittag auch aufgefallen, dass dein Kommentar bei mir im Spam-Ordner gelandet ist. Ich dachte zuerst, dass sein ein Problem auf meinem Blog, aber die anderen Kommentare konnte ich normal veröffentlichen.

    Weiss leider nicht, was du dagegen tun kannst. Hast du schon einmal auf Blogger-Hilfe nachgeschaut, ob du dort etwas hilfreichen finden kannst?

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab auch eben einen aus den Spam Filter gefischt :(

    AntwortenLöschen
  15. Blogger ist die letzte Zeit wirklich.... ärgerlich! Dieses neue Design zum posten finde ich total ätzend :(

    AntwortenLöschen
  16. Ich glaube es lag bei mir am Browser, habe mir jetzt Google Chrome runtergeladen und damit scheint es wieder normal zu funktionieren :)

    AntwortenLöschen
  17. Du bist gerade nicht im Spam Ordner gelandet! :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen