Montag, 16. April 2012

Bei Les Belles Affairs gewonnen: Thierry Mugler - Womanity Eau pour Elles

Ich habe auf dem Blog Les Belles Affairs beim Ostergewinnspiel mitgemacht, bei dem es den erst im Mai erhältlichen Duft Womanity Eau pour Elles von Thierry Mugler zu gewinnen gab, und ich gehörte tatsächlich zu einer der Gewinnerinnen.

Heute ist mein Paket auch schon bei mir angekommen und es war wirklich riesig, für den kleinen Inhalt :D


Womanity Eau pour Elles ist ein neues, prickelnd-frisches Eau de Toilette, eine fruchtige Neuinterpretation von Womanity.

Die süßen Akkorde der Feige und die salzigen Noten des Kaviars vereinen sich mit der "Mara des Bois" Erdbeere zu einer sinnlichen lebendigen Parfumkomposition.


Die schlanke und rosafarbene Silhouette des Flakons krönen eine silberglänzende Galionsfigur und mehrere Metallketten, Symbole für das unsichtbare Band zwischen allen Frauen.

Der Flakon sieht wirklich besonders aus, und er hat auch keinen richtigen Deckel, sondern nur eine Art Ring, der an den Ketten befestigt ist.

Das Eau de Toilette hat einen Inhalt von 80 ml.


Obwohl es kein Eau de Parfum ist, duftet das Parfum sehr intensiv.

Der Geruch ist für mich unbeschreiblich, da ich absolut nichts vergleichbares habe, und weder Feigen noch Kaviar esse, um deren Geruch erkennen zu können.

Ich finde ihn irgendwie seltsam und auch nicht unbedingt fruchtig, hätte ich ihn in einer Parfümerie aufgesprüht, hätte mich der Geruch wohl eher nicht interessiert.

Ich habe leider auch nach kurzer Zeit davon Kopfschmerzen bekommen, was aber wohl daran liegt, dass ich etwas zuviel aufgetragn habe.

Manchmal ist es so, dass ich mit Parfüms erst eine gewisse Zeit brauche, um damit warm zu werden, einen Langzeittest wie das Parfüm so wirkt und sich entwickelt habe ich auch noch nicht gemacht, das war jetzt nur mein erster Eindruck.

Ich bin jedoch auf jeden Fall froh und dankbar über mein neues Parfüm, und hoffe noch mehr Gefallen daran zu finden.

Wie ihr seht lohnt es sich auch mal bei großen Blogs an Gewinnspielen teilzunehmen, auch wenn man sich da wenig Chancen ausmacht, irgendwer muss gewinnen und vielleicht ist es man ja selbst :D

Habt ihr schonmal was tolles auf einem Blog gewonnen?

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! Der Duft ist wirklich außergewöhnlich ;-)

    Ich habe schon ab und zu mal was bei einem Bloggewinnspiel gewonnen (hehe, du erinnerst dich vielleicht ;-)). Sogar mal auf einem großen Blog (bei Innen & Aussen eine Clinique Lidschattenpalette). Teilnahmen bei Bloggewinnspielen lohnen sich also wirklich :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen