Donnerstag, 2. Februar 2012

Dior Blush / Rouge Rosy Glow 001 Petal

Noch ein Teil aus der Dior Garden Party Limited Edition ist das Blush Rosy Glow 001 Petal.

Anfangs hat mich die Farbe eher etwas abgeschreckt, weil sie schon ziemlich knallig pink rüber kommt, aufgetragen entwickelt sie sich jedoch zu einem schönen leichten pink.

Beschreibung:
Das Rouge "Rosy Glow" zaubert Farbe auf Ihre Wangen und betont damit Ihre Ausstrahlung.
Dank der "Fresh Colour Reveal"-Technologie, die auf die Feuchtigkeit der Haut reagiert, intensiviert sich das Rosa schrittweise, wie bei echten Emotionen.
Die Farbe ist transparent, individuell, natürlich und schafft ein völlig neuartiges, frisches und überaus anmutiges Ergebnis.


Dieses neuartige Produkt, welches sich individuell der Hautfarbe anpassen soll, konnte ich mir nicht entgehen lassen.

Es enthält 7,5 g und kostet 43 €.


In silbrig glänzender Pappschachtel kommt das gute Stück da her noch weiter geschützt von einem Samtsäckchen.

Das Blush selbst befindet sich in einer hochwertigen und schweren silber Hochglanz Schatulle, welche wieder sehr anfällig für Fingerabdrücke ist.

Oben befindet sich Dior eingraviert, der Boden ist transparent.


Das Döschen hat einen Spiegel, so dass man es bei Bedarf auch unterwegs nutzen kann.

Auf der linken Seite befindet sich das Blush und auf der rechten Seite liegt ein Pinsel bei.

Das Blush ist durchgehend mit dem Diorschriftzug verstehen und das besondere ist, dass es nach Rosen duftet, was nach dem Auftrag aber verfliegt.

Die Farbe erscheint sehr kräftig und etwas knallig pink, so etwas habe ich noch nicht und war daher besonders darauf gespannt wie es sich auf der Haut macht, und ob es sich tatsächlich anpasst oder man damit rosa Schweinebäckchen ala Miss Piggy erhält.


Swatch: 



Das Rouge selbst ist sehr fein und fühlt sich samtig weich an.

Ich habe es einmal sehr stark aufgetragen, damit man die Farbe gut erkennt und einmal etwas leichter, so wie man es auch normal tragen würde. 

Am Anfang hat man einen kühlen kräftigen Pinkton, leicht aufgetragen und verblendet wirkt die Farbe traumhaft zart und überhaupt nicht mehr übermäßig pink.

Das Finisch selber ist matt. 

Bei Dossierung sollte man jedoch darauf achten, nicht zuviel zu nehmen, denn dadurch dass sich die Farbe erst anpasst, kann es noch intensiver auf den Wangen werden.

Richtig aufgetragen ist die Farbe einfach schön frisch und rosig.


Tragebild:



Links: normaler Auftrag bei Tageslicht

Rechts: normaler und etwas stärkerer Auftrag bei Sonnenlicht


Dieses Dior Rouge ist eines der teuersten, die ich habe aber es ist auch etwas besonderes und in seiner Farbe und Entwicklung einzigartig.

Die Haltbarkeit ist auch länger als ich es gewohnt bin, denn Abends ist immer noch etwas von der Farbe zu sehen.

Ich freue mich über meine neue Investition und habe nun einen hübschen Frühlingsblush.

Soviel ich weiß, soll der Blush permanent werden, er ist bisher auch nur bei Douglas ausverkauft und sonst noch zu haben.

Mögt ihr es pink auf den Wangen? 

Kommentare:

  1. Die Faran Sachen gibt es bei uns bei Müller in deren Naturkosmetik Abteilung.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. wuhiiii der der ja mal geil!!! Ich liebe pink auf den Wangen!

    http://beautymango.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schön!❤
    Eine wirklich wundervolle Farbe!
    Gefällt mir sehr !
    Liebe Grüße und schönen Tag!❤

    AntwortenLöschen
  4. Oh dieses Rouge ... das verfolgt mich in meinen Träumen :D

    Naja ich mag zwar meine kleinen Füße, aber das ist hier in Deutschland ziemlich nervig weil es ganz wenig 36er gibt, meistens ist es nur so ein Regal. Und selbst die sind mir manchmal zu groß, Deichmann zB hat nur 3 1/2, keine 3 :/

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Farbe, ich glaube ich hätte mich gar nicht getraut diese schöne Gravur zu "zerstören" und ihn immer nur angeschaut =)

    AntwortenLöschen