Sonntag, 15. Januar 2012

MAC Iris Apfel LE – Lipstick / Lippenstift Flamingo

Am Donnerstag kam endlich die MAC Iris Apfel Limited Edition in den MAC online Shop und ich hatte Glück, dass ich den Start mitbekam und mir so den Lippenstift Flamingo bestellen konnte, kurze Zeit später war er wie erwartet schon ausverkauft.

Da ich keinen Counter habe und diese LE MAC nicht bei Douglas, Pieper usw. erhältlich war, war dies meine einzige Chance an das schöne Teil zu kommen.

Diese Kollektion hat bei mir nicht so großes Interesse geweckt, da ich mattes Zeug und knallige Farben überhaupt nicht mag, einzig der Lippenstift Flamingo hat mich angesprochen, weswegen er das einzige Teil war, welches ich mir gekauft habe.

Wie immer sind hier 3 g Produkt enthalten, wofür man mittlerweile stolze 18,50 € hinlegen muss.


Mac Flamingo Lippenstift

Flamingo ist ein eher dezenter Ton, der aber etwas Farbe abgibt.

In de Hülse wirkt er sehr korallig / pfirsischfarben, was zum Glück aufgetragen ganz anders rauskommt.

Das Finish ist Lustre, was ich eigentlich am liebsten mag, hier gleitet er allerdings nicht so gut über die Lippen und betont Hautschüppchen leider sehr stark, was bei rissigen Lippen leider sehr sichtbar ist.

Zudem muss man bei stärkerem Auftrag, darauf achten nicht zu viel zu nehmen, da man sonst alles in den Lippenfältchen vor allem innen hängen hat.

Da es sich aber um eine Frühlingsfarbe handelt, hoffe ich, dass bis dahin meine Lippen nicht mehr so trocken sind, so dass ein hübscheres, ebeneres Ergebnis entsteht.


Swatches:

MAC Flamingo Swatch


Wie man auf den Swatch Bildern sieht, erscheint der Lippenstift nicht so korallig, wie man vermuten würde, er hat einen starken rosa Einschlag und kommt somit auch überwiegend rose raus.

Auf den Lippen kann dies wegen dem leichten Lustre-Finish jedoch aufgrund unterschiedlicher Pigmentierung, bei jedem etwas anders rauskommen.


Tragebilder:

MAC Flamingo Tragebilder

Aufgetragen kommt der Lippenstift bei mir auch überwiegend rosa raus, einen Touch koralle merkt man aber dennoch, aber er hält sich zum Glück in Grenzen, da mir solche Farben alleine überhaupt nicht stehen.

Im Lippeninneren werden die Fältchen und Hautschüppchen leider sehr betont, obwohl ich meine Lippen vorher gepeelt hatte, bei richtig gepflegten Lippen durfte es daher besser aussehen.

Ich finde die Farbe sehr schön und es ist fazinierend wie die direkte Farbe von der auf den Lippen abweicht.

Ich war am Anfang etwas unsicher, aber glücklicherweise ist er eher rose und somit für mich gut tragbar.

Der Lippenstift Flamingo wird sicher eine hübsche Farbe für den jetzt kommenden Frühling.

Habt ihr euch auch etwas aus der Iris Apfel LE gekauft?

Kommentare:

  1. Hach! Bin TOTAL hin und weg!
    Die Farbe ist wirklich mega schön!
    Besonderes in Sonnenlicht gefällt mir sehr!
    Liebste grüße & schönen Abend!
    Du weiß was ich mir "geholt" habe ;-D ;-D

    AntwortenLöschen
  2. ach wie schön das du ihn bekommen hast ich hätte ihn auch so gerne gehabt!
    sieht richtig toll aus :)

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen