Sonntag, 11. September 2011

MAC 226 Small Tapered Blending Brush Blende Pinsel

Last but not least das wohl begehrteste Stück der Mac me over LE: 226 Small Tapered Blending Brush.

Der Pinsel war online nur bei MAC selbst zu haben und innerhalb weniger Minuten ausverkauft, ich bin froh, dass ich am PC sein konnte und so noch einen ergattert habe.


Das sagt Mac:
Kurzer schräger Pinsel zum Verblenden mit extraweichen Naturborsten
Eignet sich perfekt zum Verblenden und Schattieren und zur Betonung der Lidfalte.



Der Pinsel läuft vorne spitz zu und gibt in der Mitte die meiste Farbe ab, mit den kürzeren Härchen lässt sich alles gut verblenden.
Er ist schön flauschig und nicht so fest, er fühlt sich weich an und kratzt nicht.


Er ist ganz besonders für die Lidfalte und den äußeren Augenwinkel geeignet, da man ultrapräzise damit arbeiten kann, und er dazu auch noch alles sauber beblendet.



Mit dem kleinen Kopf komme ich bei mir sehr gut in die Lidfalte hinein, andere Pinsel sind da oft zu lang oder zu breit, dieser hier hat einfach die passgenaue Größe wie für mein Auge gemacht :)

Der 217 von MAC ist auch gut zum Verblenden, ich benutze in am meisten um harte Übergänge weicher erscheinen zu lassen, der 226 dagegen nutze ich für genaues Arbeiten in der Lidfalte.

Wenn ihr den Pinsel noch irgendwo findet, solltet ihr zuschlagen.
Ich hoffe, dass er vielleicht auch irgendwann permanent wird.

Was ist euer liebster Blendepinsel?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen