Montag, 20. Juni 2011

Purr by Katy Perry Eau de Parfum

Wie viele andere Stars hat nun auch Katy Perry ihren eigenen Duft herausgebracht.
Er nennt sich "Purr", was soviel wie "schnurren" bedeutet, hierzu passend hat der Flakon die Form einer Katze.

Als mir der Douglas Newsletter ankündigte, dass dieses Parfüm endlich zu haben ist, musste ich es natürlich sofort testen, weil dieser niedliche Katzenflakon einfach total süss aussieht und mal was anders ist auch die Duftbeschreibung war nach meinem Geschmack und so war ich doppelt gespannt.

Die Duftprobe hat dieser neue Duft bei mir sofort bestanden auch meine Kollegen, die nach der Mittagspause alle dran schnuppern durften, fanden den Duft gut und so wurde er kurze Zeit später mit 5 € Gutschein bestellt.

Ich habe mich erstmal für die Variante mit 30 ml entschieden, da ich manche Düfte schnell Leid bin und dann keine große Mengen haben möchte.

Der Flakon hat eine silber spiegelnde Verpackung, worauf bereits ein niedliches Katzengesicht zu sehen ist, ansonsten ist sie eher schlicht gehalten.


Das Highlight ist natürlich der Flakon selber, eine Katze und das auch noch in meiner Lieblingsfarbe lila :)
Die Katze steht auf silbernen Füssen und hat ein silbernes Halsband mit Anhänger in Herzform, worin Purr eingraviert ist.
Als Augen dienen zwei durchsichtige Glassteinchen.



Das sagt Douglas:
Purr by Katy Perry verführt im Auftakt mit fruchtig-süßem Pfirsich, frischem Bambus und knackig-verbotenen Apfelaromen. Das Herz präsentiert sich als blühender Garten voller weißer Jasminblüten, pinkfarbener Freesien und bulgarischer Rosen. Die Basis ist eine schmeichelnde Umarmung aus Vanille, weißem Amber, cremigem Sandelholz und Moschus.
  • Duftnote: blumig
Für mich muss ein Parfüm einfach nur gut riechen und das tut dieses Parfüm auf jeden Fall.
Ein leichter, süsslicher, frischer und vorallem leichter Duft, der nicht aufdringlich wirkt.


Ich finde den Duft wirklich sehr lecker und habe ihn bereits die ganze letzte Woche getragen, wirklich ein super Duft für den Sommer.

Da es ein Eau de Parfum ist und nicht nur Eau de Toilette, hält es bei mir auch sehr gut.
Morgens aufgesprüht riecht man es Mittags auch noch, Abends dann nur noch schwach, aber das geht mir bei den meisten Düften so.

30 ml kosten 29,95 € was für ein EdP jetzt nicht so teuer ist, andere Star-Düfte sind nur EdT und genauso teuer.



Da ich den Duft und den coolen Flakon wirklich toll finde, werde ich mir bald auch das 100 ml Fläschchen für 49,95 € kaufen.

Ich kann Purr von Katy Perry nur empfehlen und freue mich über meinen neuen Sommerduft :)

Habt ihr auch schon dran geschnuppert?

Kommentare:

  1. Jaaa, ich war letzt im DOuglas und ich finde es klasse, allein wegen dem Flakon :) Ich denke, über kurz oder lang wird es mal bei mir einziehen..

    AntwortenLöschen
  2. oh mein gott, tut mir total leid :/
    ich habs gleich mal geändert.. :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich will will will will das Parfum unbedingt haben! ich willlllllllllllllll so sehr!
    GLG!
    Toller Duft!
    :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch schon meine Nase da rein gesteckt und bin echt angetan:)

    AntwortenLöschen
  5. der flakon (?) sieht sehr schoen aus.

    AntwortenLöschen
  6. Toller Flakon. Die Duftbeschreibung find ich echt lecker. Bin in letzter Zeit ständig auf der Suche nach einem neuen Duft, da werd ich mir den doch mal zu Gemüte führen :-)

    AntwortenLöschen