Donnerstag, 26. Mai 2011

ESPRIT Pinsel: Professional Face Brush Powder, Foundation, Eye Shadow

Bei meiner 50% Esprit Ausbeute habe ich mir auch drei Pinsel mitgenommen, soviel ich weiß gab es vier Pinsel bei mir fehlt daher die Blush Brush.


Alle Pinsel befinden sich in einer durchsichtigen Folienverpackung und haben eine Kurzanleitung für die Verwendung.
Sie sind schwarz und haben ihren Produktnamen auf den Stiel gedruckt.


1. Puderpinsel - Esprit Professional Brush Powder

Das sagt Esprit:
Großer Puder- Pinsel aus weichem, schwarzen Ziegenhaar für das Auftragen von losem oder kompaktem Puder mit abgerundeter Pinselform.

Der Normalpreis für diesen Pinsel war 9,95 € ich hatte ihn umsonst bekommen, da er nicht mehr ausgezeichnet war :D


Die Pinselhaare sind recht weich aber auch ein wenig kratzig.
Was mich stört ist, dass der Pinsel einige Haare verliert, das hat sich auch nach dem Waschen, was man vor dem Erstgebrauch nach Anleitung machen soll, leider nicht geändert.

Der Pinsel nimmt Puder gut auf, es stäubt dabei nur leicht.
Die Verteilung des Puders im Gesicht funktioniert gut, da der Puder von der Haaren wieder sehr gut auf die Haut übertragen wird.


Der Pinsel soll für den Auftrag von Puder, zum Schaffen von Übergängen und zum Entfernen von überschüssigem Puder geeignet sein.
Diese Aufgaben hat er bei mir gut erfüllt.

Ich finde die Espirt Professional Brush Powder ganz ok und hoffe, dass der Haarausfall noch weiteren Waschungen hoffentlich etwas nachlässt, für 10 € hätte ich mich wohl deswegen geärgert, aber da ich nichts dafür bezahlt habe, bin ich zufrieden :)


2. Lidschattenpinsel - Esprit Professional Brush Eye Shadow

Diesen Pinsel hatte ich mir bereits vor einiger Zeit zum regulären Preis von 5,95 € gekauft, da ich ihn gerne mochte habe ich mir noch einen zweiten zum reduzierten Preis von 2,45 € mitgenommen.

Das sagt Esprit:
Breiter, kurzer Lidschatten-Pinsel aus feinstem Natur- Haar zum professionellen Auftragen von Puder-Lidschatten und zur perfekten Betonung der Augenpartie


Hier sind die Haare braun ebenfalls weich und kratzen nicht, sie sind fest gebunden aber nicht hart. Nach dem ersten Waschen hat der Pinsel keine Haare verloren.

Die Lidschattenfarbe wird gut aufgenommen und bleibt an den Haaren haften bis die Farbe auf das Auge aufgetragen wird.
Der Auftrag gelingt sehr leicht, mit der breiten Fläche lässt sich der Lidschatten großflächig auf dem Auge verteilen.
Hält man den Pinsel schräg, kann man auch Farbe in die Lidfalte geben.
Ebenfalls kann man mit dem Pinsel auch verblenden hier ist er mir jedoch etwas zu weich, ich benutze ihn am liebsten zum Auftrag des Lidschatten auf dem  beweglichen Lid.


Ich mag die Brush total gerne, da sich Lidschatten damit gut auftragen lässt und sich fast ein ganzes AMU damit schminkel lässt zudem liegt der Pinsel gut in der Hand.
Ich kann den Pinsel nur empfehlen und bin froh jetzt einen für hellere und dunklere Farben zur Verfügung zu haben.
Wenn ihr also irgendwo noch einen seht, würde ich zuschlagen :)


3. Esprit Professional Brush Foundation

Da ich verschiedene Foundations habe, dachte ich mir es kann nicht schaden noch einen weiteren Foundation-Pinsel zu haben, damit ich nicht jedesmal den Pinsel säubern muss, nur weil ich eine andere Marke benutze.

Die Gelegenheit den Make-up Pinsel, welcher eigentlich 9,95 € kostet nur für 3,45 € zu ergattern, konnte ich mir daher nicht entgehen lassen.


Das sagt Esprit:
Make Up-Pinsel wurde speziell für das Auftragen von flüssigem Make Up entwickelt
Für einen gleichmäßigen Auftrag
Breite Seite des Pinsels: für große Flächen wie Wangen, Stirn, Kinn
Kantenseite des Pinsels: für schmale Flächen wie Nase, Mund, Augen und Haaransatz

Der Pinsel hat helle Haare ist mittelfest gebunden, leicht gefächert und läuft oben spitz zusammen.
Die Borsten sind sehr weich und angenehm, die Pinselhaare sind aus Synthetik und daher geben sie die Foundaton sehr gut an die Haut ab.
Der Auftrag der Foundation gelingt damit sehr einfach und man bekommt ein gleichmäßiges natürliches Ergebnis.


Auch dieser Pinsel ist bei mir sehr beliebt, ich kann mein Make-up damit leicht auftragen und verblenden, bei der Pinselwäsche hat er keinen Haarausfall und bleibt gut in Form.

Wenn ihr noch einen findet, würde ich ihn mir ebenfalls schnappen, da er eine gute Alternative zu teueren Foundation Pinseln ist.


Habt ihr auch einen Pinsel von Esprit?

Kommentare:

  1. Hier waren leider alle Pinsel schon weg :(

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir waren auch schon alle weg!
    Habe aber für meine Mama 2 Nagellacke gekauft auch von Esprit!
    GLG & einen schönen Abend noch!

    AntwortenLöschen
  3. Ich war heute im dm und bei dem gabs die Foundation-Pinsel noch, alles anderen waren auch weg.

    AntwortenLöschen