Dienstag, 3. Mai 2011

THE BODY SHOP DeoDry Deodorant Cool & Zesty Stick

Als ich neulich noch eine Kleinigkeit für meine Douglas-Bestellung brauchte, fande ich bei den reduzierten Artikeln ein Deodorant von The Body Shop, wusste gar nicht, dass es davon auch Deos gibt, und habe es daher in meinen Warenkorb gelegt.

Ich habe mir den Deostick Cool & Zesty ausgesucht.

Für die 55g habe ich 2,50 € bezahlt er war um 50% reduziert und kostet normal 5 € (bei douglas wohl nicht mehr erhältlich?).



Das sagt The Body Shop:

zitrus-frischer Deo-Stift

  • Dieser Deodorant-Stift wirkt natürlich und ist gleichzeitig hoch-effektiv. Er enthält vulkanische Mineralien, die Feuchtigkeit absorbieren und die Haut trocken halten, während ätherische Öle unangenehme Gerüche kaschieren. Die Duft-Variante Cool & Zesty enthält die ätherischen Öle Zitrone, Thymian, Eukalyptus, Zitronengras und Mandarine. Für alle Hauttypen geeignet.

Dieses Anti-Transpirant soll keine porenverschließenden Inhaltsstoffe enthalten, denn es ist ohne Aluminiumsalze und Parabenen.
Ebenso soll es für trockene Achseln und 24 Stunden Schutz sorgen, es verhindert Geruch und ist gleichzeitig sanft zur Haut.
Zudem wird versprochen, dass es keine weißen Rückstände auf der Kleidung hinterlässt.

Das Deodorant gibt es als Roll-On und Stift. Beide Versionen sind in drei Duftnoten erhältlich: Cool & Zesty, Chilled & Breezy und Fresh & Floral.

Da dies alles so fantastisch klingt, wollte ich mich natürlich selbst davon überzeugen.


Meins ist die gelbe bzw. grünliche Version Cool & Zesty, welcher als ein Unisex-Zitrusduft, der ätherischen Öle, Zitrone und Thymian enthält, bezeichnet wird.

Die Verpackung des Deosticks ist klassisch weiß gehalten mit einem gelblich durchsichtigen Deckel.

Durch Drehen lässt sich der Stick nach oben schieben um ihn zu benutzen.
Dann streicht man damit einfach über die Achseln, ich finde so einen Stick sehr angenehm, da er nicht feucht ist und somit nichts lange antrocknen muss.
Die farblose feste Masse hinterlässt auch tatsächlich keine Rückstände und die Kleidung bleibt sauber.


Das Deo fühlt sich auf der Haut sehr gut und leicht an, auf frisch rassierten Achseln hat es bei mir auch nicht gebrannt.

Der Duft ist sehr frisch und zitronig und somit für Männer und Frauen geeignet, auf den ersten Riecher bringt man es natürlich mit Zitrusreiniger in Verbingung, aber es riecht doch angenehm.

Ich habe es jetzt eine Weile getestet, der Schutz vor Schweißgeruch ist zuverlässig, der versprochene Trockeneffekt wird jedoch nicht eingehalten.
Die ersten Stunden hält es wirklich trocken, aber danach spürt man leider wieder Achselnässe, besonders jetzt wo es wärmer wird, ist es natürlich nicht schön, wenn man Vormittags schon Flecken sieht.


Jeder schwitzt natürlich mehr oder weniger stark, für meine Bedürfnisse ist das Deo leider nicht ausreichend, ich erwarte höheren Schutz gegen nasse Achseln und hätte mir eine Wirkung zumindest bis Nachmittags gewünscht.

Ich denke, dass Deo ist besser für den Winter geeignet, für den Sommer ist die Wirkung einfach nicht gut genug, die Versprechungen werden nicht erfüllt.

Für den normalen Preis von 5 € wäre es mir zu teuer gewesen, aber für 2,50 € ist es noch in Ordnung.

Habt ihr das Deodorant von The Body Shop schon gesehen?
Welches Deo könnt ihr empfehlen?

1 Kommentar:

  1. Vor den Deos stand ich gestern auch, hab mich aber nicht getraut, eines zu kaufen. Für 2,50 € hätte ich es gemacht :p

    AntwortenLöschen