Samstag, 14. Mai 2011

AMU mit KIKO light taupe und MAC Trax

Da der Wunsch geäußert wurde mehr AMUs zu zeigen, möchte ich dem natürlich gerne nachkommen.

Ich bin leider ein Morgenmuffel und komme nur spät aus dem Bett, bei mir muss es dann oft morgens schnell gehen und dann lege ich nicht viel Wert auf ein aufwendiges Augenmake-up, auch kostet das fotografieren natürlich Zeit, aber wenn ich schon mal früher wach bin oder Wochenende ist, kann ich die Zeit so sinnvoll nutzen ;)

Heute war mit nach meinem neuen Lidschatten light taupe von KIKO und Trax von MAC, finde die beiden Farben passen sehr gut zusammen.




Base: MAC prep + prime eye light
Auf dem gesamten Lid: KIKO light taupe
2/3 des Lids nach außen: MAC Trax
Verblendet: MAC Vanilla
Wasserline: MAC Eye Kohl Feline
Wimperntusche oben: Armani Eyes to kill Mascara
Wimperntusche unten: Clinique High Impact Mini-Mascara

Da ich viele lila und ähnlich farbene Oberteile habe, werde ich zu diesem AMU sicher öfter greifen, ich finde es ganz hübsch :)


Damit man sich das ganze besser vorstellen kann, ein halbes Gesichtsfoto :)

Foundation: MAC Studio Fix NC 15
Puder: MAC MSF natural light
Blush: MAC Giggly
Lippen: Chanel Rouge Coco Shine Aventure

Gefällts euch?
Soll ich öfters meine AMUs zeigen, auch wenn es jetzt nichts besonderes ist?

Kommentare:

  1. Na klar! Warum nicht?!
    Die sind halt dezent aber auch schön! :)
    Mir hat es sehr gefallen!
    GLG :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es auch sehr schön <3! Ich liebe Alltags-Looks; bitte gerne mehr davon.
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Freut micht, dann werde ich versuchen jetzt öfters AMU's zu posten :)

    AntwortenLöschen