Samstag, 5. März 2011

Dove Therapy Hitzeschutzspray Hitzeschutz Aktives Schutz-Spray

Da ich fast jeden Tag meine Haare glätte, benutze ich auch ein Hitzeschutzspray.
Für mich ist es wichtig die Haare vor den hohen Temperaturen zu schützen, damit sie nicht so schnell kaputt gehen.
Seit einiger Zeit benutze ich immer wieder das Hitzeschutz Spray von Dove.
Heute hat dann mein Dove Spray seinen letzten Sprüher getan und ich habe mal wieder ein Produkt geleert :D

Als ich mitbekam, dass die Dove Haarpflegesachen so nach und nach verschwinden, hatte ich mir noch einige von den roten Fläschchen gesichert.
Ich hätte früher Blogs lesen sollen, dann hätte ich gewusst, dass nur eine Sortimentsumstellung folgt, und hätte nicht so viele Sprays bunkern müssen.
Eine Sprayflasche habe ich immer noch, ist dann aber auch meine letzte.
Man weiß ja nie, ob die nur die Verpackung geändert haben oder auch was an dem Spray, aber das werde ich dann sicher herausfinden.




Herstellerversprechen:
Das leichte aktive Schutz-Spray schützt das Haar vor Austrocknung und Schäden, die durch Hitzebehandlungen entstehen. Intensive Sprüh-Pflege für den Schutz vor Hitze und für gesundes Haar.

Beim Dove Spray sind 150 ml enthalten und es kostete ca. 5 €, bei mir hält das Spray so um die 3 Monate.

Die Flasche liegt durch ihre Form sehr gut in der Hand, mit einem Pumpknopf kommt der Sprühnebel sehr fein heraus und lässt sich dadurch gut im Haar verteilen.
Der Geruch ist sehr angenehm, so eine Mischung zwischen Shampoo und Haarspray, ich mag ihn.

Da ich meine Haare immer abends wasche und nicht föhne, brauche ich mein Glätteisen mindestens jeden zweiten Tag.
Ich teile meine Haare dazu in zwei Hälften und sprühe die einzelnen trockenen Strähnen damit ein.
Ich warte kurz und dann gehe ich mit den Glätteisen durch. An manchen Stellen zischt es etwas aber sonst gleitet das Eisen mit Leichtigkeit durch die Haare und macht sie glatt.


Ich habe zwar grundsätzlich glatte Haare, aber da ich meist mit noch feuchtem Haar schlafen gehe, sieht es dann morgens immer wüst und durcheinander aus, und das Glätteisen muss meine Haare bändigen und wieder in glatte Formen bringen.

Das Hitzeschutzspray sorgt bei mir dafür, dass die Haare nicht hart und brüchig werden, sondern weich und glatt bleiben. Das Spray trocknet meine Haare nicht aus, sie bleiben gesünder und glänzen.

Ich bin mit dem Dove Hitzeschutzspray sehr zufrieden und habe es auch schon mehrfach nachgekauft, bevor ich das neue in der weißen Flasche besorge, habe ich jedoch vor erst die anderen Sprays, die ich noch habe aufzubrauchen.



Ich habe ein ghd Glätteisen und da war auch ein Spray dabei, mit diesem Spray war ich jedoch überhaupt nicht zufrieden, da es meine Haare total verklebt hat, dabei kostet es auch gleich drei mal soviel wie das von Dove.

Das ghd Spray will ich als erstes benutzen, wenn es wieder so klebt und ich nicht damit zurecht komme, werde ich es verschenken oder mal auf ebay einstellen.
Danach kommt das Spray von babyliss, da ist bereits nicht mehr viel vorhanden, fand das Spray auch sehr gut, aber habe es immer bestellt und das ist mir auf Dauer zu lästig.
Das Frizz-Ease Spray von John Frieda hab ich nur kurz benutzt, finde den Sprühkopf ätzend und geklebt hats auch.
Ganz neu ist das got2be Schutzengel, da es mal im Angebot war, habe ich noch nicht getestet, erst sollen die angebrochenen weg.



Von dem dove Schutzspray habe ich noch eine Backup Flasche, aber ich denke ich hebe sie auf, um dann später mit der neuen weißen Flasche vergleichen zu können.

Mal sehen, ob ich meinem Dove Spray treu bleibe, gibt ja noch viele andere Sprays zum ausprobieren, aber vielleicht sollte man auch mal bei einem bleiben, wenn man zufrieden ist :)



Was für ein Hitzeschutzspray benutzt ihr zum Glätten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen